Der Weg zum Finale

God of War Ragnarök Lösung: Die Beschwörung – Surtr finden

Guide
Im letzten Teil unserer God of War Ragnarök-Lösung findet ihr in der Quest „Die Beschwörung“ Surtr in Muspelheim und bereitet euch auf die finale Schlacht in Asgard vor.
Das Titelbild von God of War Ragnarök zeigt Kratos und seinen Sohn Atreus.
Status: Veröffentlicht
Release: 09.11.2022

Im letzten Teil unserer God of War Ragnarök-Lösung findet ihr in der Quest „Die Beschwörung Surtr in Muspelheim und bereitet euch auf die finale Schlacht in Asgard vor.

Diese God of War Ragnarök-Lösung beinhaltet:

  • Einen vollständigen Lösungsweg zur Quest „Die Beschwörung
  • Einen vollständigen Lösungsweg zur Quest „Die Maske freischalten
  • Einen vollständigen Lösungsweg zur Quest „Trost suchen
  • Tipps und Tricks zu den jeweiligen Abschnitten
  • Ausführliche Lösungen zu allen Rätseln
  • Fundorte von Collectibles, Waffen und Ressourcen entlang des Lösungswegs

Im elften und letzten Teil unserer Lösung zu God of War Ragnarök führen wir euch in der Quest „Die Beschwörung zum Finale in Asgard. Ihr findet das letzte Maskenfragment, trefft den Feuerriesen Surtr und bereitet euch in Midgard auf die letzte Schlacht gegen Odin und seine Schergen vor. Bevor ihr die Beschwörung startet, müsst ihr allerdings noch nach Niflheim und Midgard, um die Quests „Die Maske freischalten“ und „Trost suchen“ abzuschließen.

Alle Guides zu God of War Ragnarök

Die Maske freischalten in Niflheim

Verlasst Sindris Haus und die Quest „Die Maske freischalten“ beginnt. Geht an das mystische Tor. Über einen kurzen Umweg nach Midgard erreicht ihr schließlich Atreus‘ Quartier in Asgard. Sucht Odin in seinem Arbeitszimmer auf und geht nach dem Gespräch ins Obergeschoss, um Thrúd zu treffen. Sie bringt euch in das Wirtshaus nach Schwarzdonner.

Atreus hält eine leuchtende Maske in der linken Hand.
Nehmt die Maske zur Hilfe, um den Weg durch Niflheim zu finden. © Sony Interactive Entertainment / S4G

Schleppt Thor nach der Kneipenschlägerei nach draußen und reist nach Niflheim in die ewige Kluft. Lauft den Pfad nach rechts und plündert die Ressourcen-Truhe. Sammelt das Hacksilber ein und zieht die Maske. Folgt ihrer Anzeige. Auf dem Weg lauern euch Hel-Läufer auf. Auf der Plattform links findet ihr noch mehr Hacksilber.

Ihr erreicht eine Arena, in der noch mehr Hel-Läufer auftauchen. Zückt nach dem Kampf die Maske und sie führt euch vor eine Wand, die Thor einreißt. Ihr erreicht die Gefrorenen Höhlen. Macht die Hel platt und lasst euch wieder von der Maske leiten. Haltet euch nach dem Kampf gegen die Nachtmahre links und ihr findet eine legendäre Truhe mit der Beschwörung „Hämisches Eichhörnchen“.

Schwingt euch am Ankerpunkt über die Schlucht und kämpft euch durch die eisige Höhle. Lasst euch von der Maske leiten und ihr erreicht die Blassen Wiesen. Macht euch auf einen Kampf mit einem Frost-Vergessenen (Boss Guide) gefasst. Folgt weiter der Maske, bis sie euch an eine Klippe vor einer riesigen Steinskulptur führt und sich vervollständigt. Die Quest endet mit einem Besuch von Odin.

Trost suchen in Midgard

Folgt Atreus in den Oberen Wildwald. Kehrt nach der Jagd zurück und spannt den Wolfs-Schlitten. Öffnet das Tor und die Fahrt geht los. Überquert den See der Neun und nehmt den Aufzug am Ende der Brücke. Reist nach dem Gespräch mit Sindri zum nächsten mystischen Tor und zurück zum Haus der Zwerge. Verbessert eure Ausrüstung bei Lunda, bevor ihr am mystischen Tor nach Muspelheim reist und die Quest beendet.

God of War Lösung: Die Beschwörung

Surtrs Schmiede erreichen

Die Quest „Die Beschwörung“ beginnt in Muspelheim. Folgt Atreus über die Klippen. An der ersten Weggabelung findet ihr links eine Ressourcen-Truhe hinter den Ranken. Auf dem Hauptweg kommt ihr in eine Höhle mit einer legendären Truhe. Bevor ihr sie plündern könnt, müsst ihr ein paar Dodher-Irrlichter ausschalten. Holt sie mit Atreus‘ Siegelpfeilen aus der Luft. In der Truhe liegen 1.000 Stück der Herstellungskomponente „Göttliche Asche“.

Kratos weicht fünf leuchtenden Kugeln aus, die ihm in einer felsigen Arena von einem fliegenden Geist mit lila Armen entgegengeschleudert werden.
Achtet auf die Projektile, die euch der Geist auf den Hals hetzt. © Sony Interactive Entertainment / S4G

Verbrennt die Ranken an der westlichen Wand mit Siegelpfeilen und den Chaosklingen und schiebt euch durch den Spalt. Ihr erreicht eine Arena, gefüllt mit Draugar und einem Geist. Achtet auf seine explosiven Blitzangriffe – sie infizieren euch mit Bifröst. Holt den Geist mit den Chaosklingen auf den Boden und gebt ihm Saures. Ist er tot, spaltet er sich in Irrlichter auf. Die trefft ihr nur mit Siegelpfeilen.

Geht hinter dem Lava-Fall im Osten an der Felswand entlang. Bemerkt Atreus den Zugang zur Schmiede, dreht euch nach rechts und sprengt den Felsen mit dem Draupnir-Speer. Ihr findet eine Nornentruhe, deren Runen ihr mit Siegelpfeilen und den Chaosklingen entzünden müsst. Klettert über den Felsen, vor dem Atreus steht und ihr trefft auf den Boss Flammen-Phantom (Guide). Kriecht nach dem Kampf durch den Spalt in der Wand und ihr steht vor Surtrs Schmiede.

Surtr folgen, Weltenfunken erreichen & Quest beenden

Sprecht mit dem Feuerriesen und er hetzt euch zwei Seelenfresser (Boss Guide) auf den Hals. Nach dem Kampf ist der Riese gesprächiger. Folgt ihm und holt den Raben Odins von der Ruine links neben dem Tor, durch das euch Surtr führt. Biegt am Ende der Treppe rechts ab und plündert die Ressourcen-Truhe. Folgt Surtr zum Weltenfunken.

Nach der Zwischensequenz geht es in den Boss-Kampf gegen die Walküren Hrist und Mist (Boss Guide). Geht nach dem Kampf an die Klippe, um die Quest zu beenden. Auf dem Rückweg zum mystischen Tor werdet ihr immer wieder von Odins Schergen angegriffen. Nach Surtrs Schmiede attackieren euch Einherjar mit einem Dodher-Gradungr. Das Biest wird von seinen Reitern geheilt und trägt einen Bifröst-Schild vor sich.

Nutzt Siegelpfeile, um den Schild zu zerstören und holt die Reiter mit Speer- oder Axt-Würfen von der Bestie. Sitzt gerade kein Einherjar auf dem Dodher-Gradungr, nutzt die Chaosklingen, um so viele Gegner wie möglich gleichzeitig zu erwischen. Durch den Riss im Felsen verlasst ihr die Arena und landet direkt vor einem von Odins Raben. Folgt Atreus zum mystischen Tor und verlasst Muspelheim in Richtung Midgard. Reist dort zu Týrs Tempel.

  • Hinweis: Möchtet ihr noch Gefallen abschließen oder Collectibles sammeln, ist jetzt die letzte Möglichkeit vor dem großen Finale von God of War Ragnarök. Erst im Anschluss dürft ihr wieder durch die Welten reisen.

Die Welten im Krieg: Das Gjallarhorn blasen

Trefft euch mit Freya und den anderen Verbündeten und geht nach dem Gespräch in Kratos‘ Zelt. Betretet am nächsten Morgen den Tempel und sprecht mit Lunda. Sie stattet euch mit dem Schicksalsbrecher-Rüstungsset aus. Verlasst den Tempel und macht euch bereit für Ragnarök.

Weitere Guides & Artikel

Josef Erl

Josef Erl

Mit Monkey Island vorm AMIGA 500 aufgewachsen. Geheime Superkraft: Schafft es, sich in jedem Videospiel mindestens einmal zu verlaufen - auch in Pong.
Das Titelbild von God of War Ragnarök zeigt Kratos und seinen Sohn Atreus.
Status: Veröffentlicht
Release: 09.11.2022
Nach oben