Das Titelbild von God of War Ragnarök zeigt Kratos und seinen Sohn Atreus.
SCE Santa Monica Studio

God of War Ragnarök

God of War Ragnarök spielt drei Jahre nach den Ereignissen des Vorgängers. Fimbulwinter neigt sich dem Ende zu und Ragnarök steht bevor. Um die Prophezeiung zu verstehen, die Atreus und Kratos vor mehreren Jahren entdeckten, machen sich die beiden auf die Suche nach dem nordischen Kriegsgott Tyr. Auf der Reise durch die neun Reiche stellt sich das Duo dem Donnergott Thor, der ehemaligen Verbündeten Freya und vielen weiteren Göttern und Bestien.

FAQ – Häufig gestellte Fragen 

Es gibt insgesamt fünf Schwierigkeitsgrade in God of War Ragnarök. Dadurch will Sony sicherstellen, dass das Spiel für alle Spielende ein befriedigendes Erlebnis bietet. Für besonders hart gesottene gibt es den God of War-Modus als härtesten Schwierigkeitsgrad. Der Story-Modus hingegen vereinfacht das Gameplay und dient hauptsächlich dazu, die Geschichte des Spiels zu erleben.

Daten 

Release-Datum: 09.11.2022
Status: Veröffentlicht
Entwickler: SCE Santa Monica Studio
Publisher: Sony Interactive Entertainment
Genre: Action-Adventure
Plattformen: PlayStation 5, PlayStation 4 (Pro)
Spielzeit: 40 bis 60 Stunden
Einzelspieler: Kampagne
Mehrspieler: Nein
Spielmodi: Kampagne
Cheats: Nein
Sprachen: Deutsch (Text und Sprache), Englisch und weitere
Nach oben