Tipps für Verschwörungsfans

Sims 4: Strangerville-Geheimnis lüften – so geht‘s!

Guide
Sims 4 StrangerVille drei Sims betrachten seltsame lila Frucht
Die Sims 4
Status: Veröffentlicht
Release: 02/2014
Spielversion: Sims 4 mit Gameplaypack StrangerVille

Wie kommt man dem StrangerVille-Geheimnis auf die Spur? Mit welchem Trick gelangen Sims in das Geheimlabor? Wie schafft ihr es, infizierte Sims zu kurieren? Was gibt es in StrangerVille noch zu entdecken? Unser Guide zum Sims 4-Gameplaypack StrangerVille klärt alle eure Fragen zu der geheimnisvollen Kleinstadt und den Dingen, die dort hinter den Kulissen vor sich gehen.

In diesem Guide zum Sims 4 Gameplaypack StrangerVille erfahrt ihr:

  • wie ihr eure Sims mit Karriere, Persönlichkeits- und Grundstücksmerkmalen optimal vorbereitet
  • wie ihr Schritt für Schritt das Geheimnis von StrangerVille aufklärt
  • welche Alternativen es für die Beschaffung wichtiger Questgegenstände gibt
  • wie ihr den Endkampf gegen die Quelle der Infektion schafft
  • welche Gegenstände ihr im Kuriositätenladen erhaltet

Alle Informationen zu den Sims 4 Erweiterungen und DLCs findet ihr in unserem verlinkten Artikel.

Sims 4 StrangerVille: Optimale Vorbereitung

Idealerweise zieht ihr in der StrangerVille-Nachbarschaft direkt in eines der beiden Grundstücke im Stadtzentrum. Hier eignen sich für Einsteigerhaushalte entweder das 30×20 Grundstück „Haus Fruchtfrisch“ oder das 20×15 Grundstück „Refugium 42“ im Trailerpark. Von dort aus hab ihr nur kurze Laufwege zu wichtigen Gebäuden wie der Bibliothek, dem Kuriositätenladen und der Bar – und spart euch einen Ladebildschirm vom Grundstück aus dorthin.

Es empfiehlt sich, während der Erledigung des Bestrebens euren Sim die Militär-Karriere einschlagen zu lassen. Ab Karrierestufe 5 erleichtert ihr euch damit an manchen Stellen der StrangerVille-Geschichte den Fortschritt. Da es in Sims 4 StrangerVille ausreichend Alternativen für diese Momente gibt, ist die Militär-Karriere aber keine Pflicht. Unser ausführlicher Guide zur Militär-Karriere hilft euch bei allen Schwierigkeiten, vor denen angehende Offiziere und Agenten stehen könnten.

Sims 4 Strangerville Übersichtskarte der StrangerVille-Nachbarschaft mit Beschriftung
Neben mehreren Wohngrundstücken gibt es vier wichtige Orte in StrangerVille. © EA / S4G

Nützliche Persönlichkeitsmerkmale

Da ihr während der Aufklärung des StrangerVille-Geheimnisses viel mit anderen Sims zu tun haben werdet, sind folgende Merkmale für neue Sims von Vorteil:

  • Fröhlich: Eure Sims erhalten regelmäßig positive Stimmungs-Moodlets und erlenen alle Fähigkeiten schneller.
  • Gesellig: Bei sozialen Interaktionen aller Art erhalten Sims mit diesem Merkmal stärkere Stimmungsboni. Vorsicht: Haben gesellige Sims längere Zeit keinen Kontakt mit anderen Sims, geht ihre Laune ziemlich in den Keller!
  • Selbstsicher: Selbstsichere Sims haben höhere Chancen auf erfolgreiche soziale Interaktionen mit anderen Sims und erhalten einen Lernbonus für die Fähigkeit Charisma
  • An Hitze gewöhnt (Belohnungen-Store, 500 Punkte): Da StrangerVille eine Wüsten-Nachbarschaft mit überwiegend trockenem und heißem Wetter ist, profitiert ihr bei der Nutzung des Erweiterungspacks „Jahreszeiten“ sehr von diesem Merkmal. Mit dem Merkmal „Hitzefest“ (Belohnungen-Store, 2.000 Punkte) sitzen eure Sims dann auch extrem hohe Temperaturen locker aus.
  • Unglaublich freundlich (Belohnungen-Store, 2.000 Punkte): Sims mit diesem Merkmal werden bei einer netten Vorstellung von anderen Sims sofort gemocht – das spart euch für die meisten sozialen Interaktionen während des Bestreben-Erfüllens eine Menge Zeit.

Nützliche Grundstücksmerkmale

Um euch das Erledigen aller Aufgaben zu erleichtern, steigert ihr mit euren Sims am besten die Fähigkeiten Charisma, Fitness und Programmieren. Gerade wenn euer Sim noch nebenher die Militär-Karriere absolviert, sind Charisma und Fitness unerlässlich für künftige Beförderungen. Hier lohnen sich folgende Grundstücksmerkmale:

  • Frischluft: Dank optimalen Bedingungen für sportliche Aktivitäten steigern Sims die Fähigkeit Fitness schneller.
  • Gesellig: Wo sich viele Sims wohlfühlen, gibt es einen Lernbonus auf soziale Fähigkeiten wie Charisma, Comedy und Schelmigkeit.
  • Schnelles Internet: Dank der besseren Internetanbindung des Grundstücks steigern Sims die Fähigkeiten Programmieren, Schreiben und Videospiele.

Sims 4 StrangerVille-Bestreben

Wollt ihr das Geheimnis von Sims 4 StrangerVille lüften, geht das nicht ohne das gleichnamige Bestreben aus der „Ort“-Kategorie. Die insgesamt vier Stufen führen euch nach und nach durch die ganze Geschichte, die wir hier im StrangerVille-Guide detailliert erklären. Für eure Übersicht werfen wir hier aber auch einen kurzen Blick auf das Bestreben und das erhältliche Bonus-Merkmal.

Da das „Geheimnis von StrangerVille“ ein Orts-Bestreben ist, erhält euer Sim während der Bestrebens-Erfüllung das Bestrebensart-Merkmal „Heimvorteil“. Dank dieses Merkmals sind eure Sims immer dann glücklich, wenn sie sich in der Heimat-Nachbarschaft aufhalten.

Bestreben „Geheimnis von StrangerVille“

Stufe 1: Neue/r Bewohner/in

  • Mit 5 Sims über StrangerVille reden
  • Kuriositäten im Kuriositätengeschäft kaufen
  • Versiegelte Tür im Geheimlabor untersuchen

Stufe 2: Privatspion/in

  • 15 Beweise sammeln
  • StrangerVille-Geheimdossier zusammenstellen
  • Versiegelte Tür im Geheimlabor öffnen

Stufe 3: Pathogene/r Ermittler/in

  • 15 Sporenhaufen sammeln
  • Schutzanzug zusammensetzen
  • Den tiefsten Teil des Geheimlabors durchqueren

Stufe 4: Held/in von StrangerVille

  • 3 Sims impfen
  • 3 Sims rekrutieren, um die Infektionsquelle zu vernichten
  • Quelle der Infektion vernichten

Bonus-Merkmal „Held/in von StrangerVille“: Als Held/in von Strangerville erhalten Sims Fanpost und können die Geschichte erzählen, wie sie die Quelle der Infektion besieht haben.

Geheimnis von StrangerVille: Stufe 1 – Neue/r Bewohner/in

Los geht’s also damit, dass ihr in der Bestrebens-Kategorie „Ort“ das Bestreben „Geheimnis von StrangerVille“ auswählt. Ihr beginnt die erste Stufe des Bestrebens mit dem Rang „Neue/r Bewohner/in“ und habt folgende Aufgaben vor euch:

  • Mit 5 Sims über StrangerVille reden
  • Kuriositäten im Kuriositätengeschäft kaufen
  • Versiegelte Tür im Geheimlabor untersuchen

Einen deutlichen Hinweis darauf, dass in StrangerVille nicht alles mit rechten Dingen zugeht, bekommt ihr schon bei einem ersten Ausflug ins Zentrum der Nachbarschaft. Die Bewohner StrangerVilles laufen dort vor allem auf den Straßen rings um die Bibliothek und nahe der Bar umher. Befallene Sims erkennt ihr bereits von Weitem durch ihren seltsamen, linkischen Laufstil und das überbreite Grinsen in ihrem Gesicht. Mit diesen können eure Sims nicht sinnvoll kommunizieren. Als Spieler könnt ihr den Schriftfont ihrer Antworten zwar lesen – viel Hilfreiches ist aber nicht darunter.

Sims 4 StrangerVille Drei Sims in unterschiedlicher Aufmachung mit schiefem Gang und irrem Gesichtsausdruck
Besessene Sims erkennt ihr an ihrem seltsamen Gang und Gesichtsausdruck. © EA / S4G

Freundet euch zunächst mit jeweils einem Wissenschaftler, einem Mitglied des Militärpersonals und einem Mitglied der Verschwörungstheoretiker an. Diese braucht ihr auch für spätere Spielabschnitte noch, es lohnt sich also, in jeder Richtung Freundschaften zu schließen.

Diese speziellen Bewohner erkennt ihr an ihrer einzigartigen Bekleidung ohne Probleme. Entsprechende NPCs trefft ihr tagsüber im Stadtzentrum oder abends bis nachts in der Bar „Acht Glasen“ an, die sich direkt gegenüber vom Trailerpark befindet. Wissenschaftler tragen weiße Kittel, Soldaten Uniform in verschiedenen Grüntönen und Verschwörungstheoretiker erkennt ihr an mit Lichterketten geschmückten Metallsieben auf dem Kopf.

Am einfachsten macht ihr es euch, wenn ihr zuerst zum Kuriositätenladen geht, dort ein paar Kuriositäten kauft und euch gleichzeitig mit dem Ladenbesitzer anfreundet. Als Kuriosität zählen alle Gegenstände aus dem gleichnamigen Verkaufsmenü.

Sims 4 StrangerVille Sim in Militäruniform, Simfrau in weißem Laborkittel, Sim mit Nidelsieb auf Kopf
Militärpersonal (links), Wissenschaftler (Mitte) und Verschwörungstheoretiker (rechts) erkennt ihr an ihrer Kleidung. © EA / S4G

Die Option „Über Strangerville reden“ erscheint, wenn ihr auf einen beliebigen anderen Sim als euren eigenen klickt. Sie ist wie alles, was mit StrangerVilles Geheimnis zu tun hat, mit einer lilafarbenen Blütenknospe gekennzeichnet. Die nötigen fünf Informationen bekommt ihr aber nur, wenn ihr mit fünf unterschiedlichen Sims über StrangerVille sprecht!

Habt ihr alle fünf Gespräche absolviert, nutzt entweder einen eigenen oder öffentlichen Computer in der Bibliothek und steigert die Fähigkeit Programmieren auf Stufe 3. Danach reist ihr zum Grundstück „Geheimlabor“ und begebt euch zur verschlossenen großen Tür im Inneren des Erdgeschosses. Beim Versuch, diese Tür zu öffnen, ist die erste Stufe des Bestrebens abgeschlossen.

Geheimnis von StrangerVille: Stufe 2 – Privatspion/in

Noch immer im Geheimlabor macht ihr euch gleich an die Erledigung der nächsten Arbeitsaufträge – das spart Ladebildschirme und damit Zeit!

Als „Privatspion“ bekommt ihr auf Stufe Zwei folgende drei neue Aufgaben:

  • 15 Beweise sammeln
  • StrangerVille-Geheimdossier zusammenstellen
  • Versiegelte Tür im Geheimlabor öffnen

Im Erdgeschoss des Labors befinden sich einige Computer und mehrere Aktenstapel und -kisten, vor dem Gebäude gibt es einige große, lila Pflanzenknospen. Macht zunächst ein Foto der Pflanze und durchsucht alle Akten, um erste Beweise einzusacken. Mit Stufe 3 der Fähigkeit Programmieren hackt ihr die im Labor befindlichen Computer für weitere Beweise. Das klappt nicht immer – aber dafür können Programmierer der Stufe 10 aus einem einzigen, aufgefundenen USB-Stick alle Informationen dechiffrieren, die für ein Dossier benötigt werden!

Sims 4 StrangerVille Sim durchsucht vornübergebeugt neben Aktenkiste liegende Papiere
Um Beweise zu finden, durchsucht ihr im Labor eine Menge Akten. © EA / S4G

Die ganze Sucherei kostet allerdings einiges an Zeit, vor allem Hacking-Aktionen dauern gut eine Ingame-Stunde. Gut, dass es im Geheimlabor sowohl eine Toilette als auch eine Küche mit Mikrowelle gibt. So müssen eure Sims lediglich gut ausgeruht sein, bevor es ins Labor geht. Alle anderen Grundbedürfnisse füllt ihr, wenn nötig, vor Ort auf.

Da die Beweise nach dem Besuch im Geheimlabor aber noch nicht ausreichen werden, um die 15 vollzumachen, kauft ihr ein Abhörgerät mit Stuhl (Kauf-Modus, unter Aktivitäten und Fähigkeiten > Freizeit für 550 $) und platziert im Kuriositätenladen erstandene Wanzen auf Sims (25 $ pro Wanze), die zum Militär gehören oder Wissenschaftler sind. Hört ihr die verwanzten Sims ab, sammelt ihr zusätzliche Beweise.

Wollt ihr euch das Geld sparen, kehrt einfach am nächsten Tag ins Geheimlabor zurück. Bereits durchsuchte Aktenstapel könnt ihr dann ein weiteres Mal durchwühlen. 15 Beweise kombiniert ihr in eurem Inventar zu einem Geheimdossier, um die zweite Aufgabe abzuschließen.

Sims 4 StrangerVille Sim öffnet Sicherheits-Labortür mit Schlüsselkarte und tritt ein
Habt ihr euch die Schlüsselkarte gesichert, öffnet sich die Tür zum Geheimlabor. © EA / S4G

So erhaltet ihr eine Schlüsselkarte für die Geheimlabor-Tür

Für den Erhalt einer Schlüsselkarte gibt es mehrere Möglichkeiten: Übergebt das Geheimdossier beim Kuriositätenladen an die Verschwörungstheoretiker, um für 250 $ die Karte im Geheim-Inventar des Ladens zu kaufen. Hat sich euer Sim gut mit einem Wissenschaftler angefreundet, tauscht ihr bei diesem das Dossier gegen eine kostenlose Schlüsselkarte ein. Auch die StrangerVille-Hackergemeinschaft bietet euch für das Geheimdossier eine Schlüsselkarte an, sofern ihr sie über euren Computer mit der Option „Geheimdossier in Hackerforum hochladen“ kontaktiert. Sims, die Stufe 5 der Militärkarriere erreicht haben, fordern von einem Militärpersonal-Angehörigen mit der Gesprächsoption „Nach Schlüsselkarte fragen“ eine Schlüsselkarte an.

Kehrt danach ins Geheimlabor zurück und öffnet die Geheimlabor-Tür mit eurer nagelneuen Schlüsselkarte. Danach habt ihr Stufe 2 des Bestrebens erfüllt und könnt die nächste Ebene des Geheimlabors betreten, in der sich einige Räume mit Analysestationen und in Vitrinen gelagerten Pflanzen befinden.

Geheimnis von StrangerVille: Stufe 3 – Pathogene/r Ermittler/in

Eine weitere Ebene tiefer und eine weitere geöffnete Tür später gibt es einen Gang, der mit seltsamem lila Nebel geflutet ist. Verweilt ihr dort zu lange, bekommt euer Sim eine ordentliche Ladung Sporen ab und ist 30 Ingame-Minuten besessen. Ohne Schutzanzug geht es an dieser Stelle nicht mehr weiter.

Es warten folgende Aufgaben auf „Pathogene Ermittler“, die Stufe 3 des Bestrebens angehen:

  • 15 Sporenhaufen sammeln
  • Schutzanzug zusammensetzen
  • Den tiefsten Teil des Geheimlabors durchqueren

Verlasst ihr das Labor, stellt ihr fest, dass sich die Umgebung wegen eurer Neugierde gewandelt hat: Im ganzen Stadtgebiet fliegen Sporen durch die Luft, die lila Blütenknospen haben sich weiterentwickelt. Ab jetzt laufen in StrangerVille auch geheimnisvolle „Men in Black“ herum, die euch aber nicht sagen, für wen sie arbeiten; auch Fragen über StrangerVille würgen sie recht rüde ab.

Sims 4 StrangerVille Gesprächsoptionen zum Erhalt einer Schlüsselkarte bei Militärpersonal
Bei einem Mitglied des Militärpersonals gibt es reichlich Wege, an einen Infektionsscanner zu gelangen. © EA / S4G

Gelegentlich krauchen sogar lila Ranken aus den Abflüssen eures Sim-Zuhauses, wo ihr sie aus Toiletten, Waschbecken, Duschen etc. entfernen müsst, um diese wieder benutzen zu können. Nutzt ihr das Gameplaypack „Paranormale Phänomene“ und sehen eure Sims solche Ranken, erhalten sie das +1 Verängstigt-Moodlet „Botanophobie“. Mit dem Erweiterungspack „Jahreszeiten“ erleben Sims die Wetterlage „Seltsames Wetter“, die es nur ab Stufe 3 des Bestrebens in Sims 4 StrangerVille gibt.

Dann wendet ihr euch an den Militärpersonal-Freund und fragt nach einem Infektionsscanner, den dieser aber nicht einfach mal so herausrückt. Bestecht diesen Sim entweder mit 750 Simoleons, kämpft mit ihm um den Scanner oder verführt ihn (kokette Stimmung erzeugen und flirten, was das Zeug hält!). Alternativ lasst ihr mit einem hohen Rang in der Militärkarriere eure Autorität spielen oder beeindruckt den Sim (hohes Fitnesslevel ist hier von Vorteil).

Sims 4 StrangerVille Sim mit Handscanner untersucht Umgebung einer Alienpflanze
Sucht nahe der Pflanzen am Geheimlabor nach Sporenhaufen – hier findet ihr die meisten! © EA / S4G

Der Infektionsscanner hat drei Ladungen. Damit scannt ihr dreimal nach Sporen, bevor sich der Scanner wieder aufladen muss und ihr eine Weile warten dürft. Macht es also gleich effizient und reist zum Geheimlabor: Dort sind die seltsamen Blumen näher am Infektionsherd und ihr spürt pro Scanvorgang in der Nähe einer solchen Blüte gleich fünf Sporenhaufen pro Pflanze auf, die ihr einsammelt.

Zum Vergleich: Pflanzen in der Innenstadt geben jeweils nur einen Sporenhaufen! Habt ihr alle 15 Proben beisammen, geht ihr in die mittlere Ebene des Geheimlabors und analysiert an den dortigen Gerätschaften, um ein Infektionsprofil zu erstellen.

Kauft danach beim Kuriositätenladen einen Schutzanzug für 1.000 Simoleons. Dieser erscheint im Geheim-Verkaufsinventar, sobald ihr mit dem Ladenbesitzer über StrangerVille gesprochen und die Gesprächsoption „Nach Sporen im Labor fragen“ genutzt habt. Ladet dann den Wissenschaftler-Sim zu euch ein und bittet ihn um einen Luftfilter für euren Schutzanzug. Ist der Freundschaftswert hoch genug (die Sims sollten mindestens ‚Freunde‘ sein), verspricht euch der Wissenschaftler seine oder ihre Hilfe.

Sims 4 StrangerVille Sim steht vor Laborausrüstung und hält Pipette und Reagenzglas in der Hand
Das im Labor erstellte Infektionsprofil ist die Voraussetzung für Sporenfilter in Sims 4 StrangerVille. © EA / S4G

Dummerweise hat dieser Wissenschaftler aber noch nicht genug Sporenhaufen analysiert und braucht Infektionsdaten – gut, dass euer Sim diese schon parat hat! Übergebt die Daten an den Wissenschaftler, dann schickt euch dieser den fertigen Luftfilter etwa einen Tag später per Post. Kombiniert im Inventar eures Sims den Schutzanzug mit dem Luftfilter – schon ist die dritte Stufe des Bestrebens abgeschlossen.

Geheimnis von StrangerVille: Stufe 4 – Held/in von StrangerVille

Kehrt ins Geheimlabor zurück und sammelt bei den Pflanzen vor dem Labor erneut 15 Sporenhaufen – die braucht ihr gleich noch! Danach durchquert ihr den verseuchten Gang im zweiten Untergeschoss hin zu einer weiteren Tür. Öffnet die Tür und geht eine Etage tiefer zur letzten, verschlossenen Tür eines riesigen Raumes.

Darin entdeckt ihr StrangerVilles Problem: Eine riesige, außerirdische Mutterpflanze wird im Geheimlabor am Leben erhalten und verseucht die ganze Stadt durch ihre Pollen. Klickt auf die Pflanze und wählt die Option „Versuchen, zu kommunizieren“ aus, damit ihr erfahrt, dass euer Sim nur gemeinsam mit anderen Sims die Mutterpflanze bekämpfen kann.

Folgende Aufgaben warten auf Stufe Vier auf „Helden von StrangerVille“:

  • 3 Sims impfen
  • 3 Sims rekrutieren, um die Infektionsquelle zu vernichten
  • Quelle der Infektion vernichten

Die anderen Mutterpflanzen-Optionen „Versuchen, zu bekämpfen“ und „Verhöhnen“ bringen euch zu diesem Zeitpunkt nichts. Ersteres geht ohne Mitstreiter nicht, letzteres macht die Pflanze nur sauer und kann zum Tod des Sims führen. Mit wiederholten Kommunikationsversuchen könnt ihr die Pflanze dafür zu einem grünen Zuneigungsbalken bringen und sie um eine Frucht bitten.

Sims 4 StrangerVille Alien-Pflanze in drei Entwicklungsstadien von Knospe zu Pflanze
Pflanzen des 2. Stadiums (Mitte) entwickeln sich durch die Option „pflegen“ ins fruchttragende 3. Stadium (rechts). © EA / S4G

Das kostet aber viel Zeit, denn an die Bizarren Früchte kommt ihr viel leichter außerhalb: Entweder ihr kauft die für ein provisorisches Heilmittel benötigten Früchte für ein paar Simoleons im Kuriositätenladen oder aber ihr nutzt die Option „Pflegen“ bei einer der seltsamen Pflanzen im zweiten Wachstumsstadium. Danach entwickelt sich die Pflanze zum dritten Stadium und ihr könnt einfach eine frische Frucht ernten. Pro provisorischem Impfstoff braucht ihr 5 Sporenhaufen und eine Bizarre Frucht – sammelt also insgesamt drei Früchte ein.

Stellt danach mit der Ausrüstung im Geheimlabor drei provisorische Impfstoffe her. Praktisch: Beim Werkeln im Labor und dem Scannen steigt der Logik-Fähigkeitswert! Die Welt draußen hat sich noch einmal verändert, die Luft ist nun voller Sporen und es ist deutlich dunkler geworden – Zeit, der Bedrohung ein Ende zu machen! Sucht nun nach geeigneten, nicht ganz freiwilligen Testpersonen für die Impfstoffe. Im Durchgang zwischen der Bar „Acht Glasen“ und der Häuserzeile rechts davon spawnen tagsüber immer wieder infizierte Stadtbewohner, denen ihr euer Versuchs-Serum verabreicht.

Sims 4 StrangerVille Sim schüttet anderem Flüssigkeit ins Gesicht
Um das Impfserum zu testen, kippt ihr es besessenen Sims einfach ins Gesicht! © EA / S4G

Nach dem dritten kurierten Sim rührt ihr mit weiteren 15 Sporenhaufen und einer Bizarren Frucht pro Impfstoff nun drei weitere Impfstoffe im Geheimlabor zusammen. Ladet dann nacheinander die drei Freunde (Wissenschaftler, Militärpersonal und Verschwörungstheoretiker) zu euch ein und verabreicht ihnen den Impfstoff. Fragt sie danach, ob sie gemeinsam mit euch gegen die Mutterpflanze kämpfen wollen. Ist der Freundschaftswert hoch genug, werden sie gerne ein Teil eures Teams und sind für die nächste Zeit vor einer Infektion sicher.

Kehrt für den Endkampf mit euren Freunden in einer Gruppe in eurem Schutzanzug ins Geheimlabor und zur Mutterpflanze zurück. Dort klickt ihr auf die Pflanze, wählt die Option „Gemeinsam kämpfen mit…“ aus und sucht die drei geimpften Freunde aus, die euch unterstützen wollen. Diese eilen an die Seite eures Sims, packen die riesigen Unkrautvernichterkanonen aus und los geht’s – zu viert spritzt ihr der Mutterpflanze eine ordentliche Ladung mitten ins Blütengesicht.

Sims 4 StrangerVille Sim in Schutzanzug sprüht grüne Flüssigkeit auf Riesen-Alienpflanze
Haltet beim Kampf gegen die Mutterpflanze die Teamgesundheit im Auge. © S4G/EA

Während des Kampfes ist das gesamte Team trotz Impfung einem grundlegenden Infektionsrisiko ausgesetzt. Daneben kommen aus den Türen im Raum bereits infizierte Sims, die versuchen, eure Teammitglieder in Kämpfen auszuschalten. Auf der Anzeige im linken oberen Bildschirmrand seht ihr, wie es um die Gesundheit der Mutterpflanze (obere Anzeige) und den Infektionsgrad des Teams (untere Anzeige) steht.

Klickt Teammitglieder an, um Gruppenbefehle zu erteilen, alle anderen Befehle nutzt ihr mit Klick auf die Mutterpflanze. Nimmt die Infektion eurer Sims zu stark zu, nutzt regelmäßig den Befehl „kurz durchatmen“ oder legt mit „Vorsicht!“ eine kurze Atempause ein. Kommt ihr mit dem Kampf nicht zurecht, stellt vor einem neuen Kampf zusätzlichen Impfstoff her und verwundet die Mutterpflanze damit zusätzlich.

Alle Kampftaktiken gegen die Mutterpflanze mit Erklärung

  • Angriff! (Gruppenbefehl): Das Team richtet mehr Schaden an, wird aber gleichzeitig schneller infiziert
  • Kurz durchatmen (Gruppenbefehl): Die Infektion des Teams wird teilweise geheilt, aber das Team richtet währenddessen keinen Schaden an
  • Schlachtruf (Gruppenbefehl): Das Team verscheucht die infizierten Sims, richtet aber weniger Schaden an
  • Vorsicht! (Gruppenbefehl): Das Team wird für eine gewisse Zeit lang nicht weiter infiziert, teilt währenddessen aber weniger Schaden aus
  • Mega-Spraystoß: Funktioniert nur, wenn der Sprüher eures Sims nicht zu heiß ist. Verursacht eine sehr große Menge Schaden bei der Mutterpflanze
  • Impfstoff werfen: Hat euer Sim noch fertigen Impfstoff im Inventar, nutzt ihr diesen als Wurfwaffe gegen die Mutterpflanze, um Schaden zu verursachen
  • Rückzug: Das Team flüchtet aus dem Kampf

Sobald die Mutterpflanze auf dem Boden liegt, habt ihr es geschafft und seid mit dem erfüllten Bestreben der/die neue „Held/in von StrangerVille“. Das Bonusmerkmal bewirkt, dass ihr künftig Fanpost als heldenhafter Bezwinger der fiesen Megapflanze erhaltet und die Geschichte vom Kampf anderen Sims erzählen könnt. Daneben kaufen StrangerVille-Helden im Kuriositätenladen kostenlos ein und müssen für Lokalrunden in der Bar „Acht Glasen“ nicht bezahlen. Nachdem ihr das Geheimlabor verlassen habt, ist aus StrangerVille eine normale, harmlose Nachbarschaft geworden und die Gefahr damit gebannt.

  • Es ist möglich, sich durch viele Kommunikationsversuche mit der Mutterpflanze anzufreunden. Alternativ lasst ihr eure Sims eine Bizarre Frucht essen und sprecht mit der Mutterpflanze, während euer Sim besessen ist – das spart Zeit, weil sich schneller Zuneigung aufbaut! Bei ausreichend hohen Freundschaftswerten können Sims die Mutterpflanze einmal alle 24 Stunden um Hilfe bei der Karriere (24h +3 Konzentriert-Moodlet und bessere Jobleistung), Reichtümer (zwischen 500 und 2.000 $), Energie (24h +3 Energiegeladen-Moodlet, Energie sinkt nicht ab) und eine Lebensverlängerung bitten (Sim erhält einen Jugendtrank). Nach einem Sieg über die Mutterpflanze muss sie nur mit einer Bizarren Frucht wiederbelebt werden, um diese Optionen wieder anzubieten.

So startet ihr das StrangerVille-Geheimnis neu

Wollt ihr die Geschichte mit anderen Sims erneut spielen, geht ihr mit dem Sim, der das Bestreben erfüllt hat, zum Kuriositätenladen und kauft dort für 9 $ eine „Bizarre Frucht“. Kehrt damit im Invenvar zur Mutterpflanze zurück und nutzt auf dieser die Option „Mutterpflanze wiederbeleben“.

Stellt die gewünschte Stufe der Infektion mit der Gesprächsoption „Um Seltsamkeit bitten“ ein: Normale Seltsamkeit setzt die Geschichte auf den Anfang zurück, moderate Seltsamkeit auf die Zustände vom Beginn von Stufe 3, maximale Seltsamkeit verändert StrangerVille auf den Zustand vom Start von Stufe 4. Danach speichert ihr und wechselt zum Sim-Haushalt, mit dem ihr euch erneut dem Geheimnis stellen möchtet und aktiviert das passende Bestreben.

  • Wichtig: Habt ihr das Geheimnis von StrangerVille einmal gelöst, müsst ihr beim Erreichen der relevanten Stufen des Bestrebens (1, 3 und 4) die Seltsamkeit auf den passenden Wert einstellen. Das Spiel nimmt diesen Fortschritt nicht von selbst vor. So könnt ihr StrangerVille künftig dauerhaft auf der gewünschten Seltsamkeits-Stufe halten.

Sims 4 StrangerVille: Kuriositätenladen-Sortiment

Echte Verschwörungstheoretiker und Geheimnis-Erforscher decken sich in StrangerVilles Kuriositätenladen mit nützlichen Gegenständen und schicken Dekorations-Items ein. Das normale Sortiment des Kuriositätenladens steht allen Sims offen, Gegenstände der Geheimauswahl erfordern einen Fortschritt im Bestreben.

Normales Sortiment

GegenstandKategorieKosten
Alberta Zweisteins streng geheime ErfindungenBuch20 $
Entgehe dem aufmerksamen AugeBuch20 $
Unzählige Geheimnisse von StrangerVilleBuch20 $
Wahrsagen für SpinnerBuch20 $
Warum sind wir hier?Buch20 $
Anatomie der KuhpflanzePoster25 $
Einsame StraßePoster25 $
Emily!Poster25 $
SimmanattiPoster25 $
Wo ist es hin?Poster25 $
Bizarre FruchtObst9 $
Das (gelbe/grüne/pinke/violette) Lava-LeuchtfeuerDeko100 $
Exzentrische Gagsocke – Alien (grün, türkis, rot, blau)Deko50 $
Quietschvergnügtes Gürteltier in Blau/Gelb/RotDeko125 $
51M5-SpionagewanzeAusrüstung25 $
Hut aus Alufolie (Menüoption: Kleidung kaufen)Kleidung25 $
Print T-Shirt (Menüoption: Kleidung kaufen)Kleidung25 $
Sims 4 StrangerVille Simfrau kauft bei Kuriositätenladen ein
Der Kuriositätenladen verkauft eine Menge nützlicher Sachen und Dekorationen. © EA / S4G

Geheiminventar-Sortiment

GegenstandKategorieKosten
Schutzanzug (erhältlich nach dem Auffinden Seltsamer Sporen im Geheimlabor und Gespräch mit Verkäufer)Ausrüstung1.000 $
Schlüsselkarte (erhältlich ab der Untersuchung der Labortür im Geheimlabor)Ausrüstung250 $
  • Hinweis: Habt ihr mehr als die nötigen 15 Beweise für das StrangerVille-Geheimnis gesammelt, könnt ihr diese für 10 $ pro Beweis im Laden verkaufen.

Sims 4 StrangerVille-Cheats

  • Die Cheatkonsole öffnet ihr im Spiel mit der Tastenkombination Strg + Shift + C. Gebt danach den Befehl „testingcheats true“ ein und drückt Enter, um die gewünschten Cheats anzuwenden.

Im Gameplay-Pack Sims 4 StrangerVille gibt es nur wenige Cheats, diese wollen wir euch aber natürlich nicht vorenthalten. Gerade der Infiziert-Cheat sorgt für reichlich Chaos, wenn ihr daran Spaß habt!

  • Sämtliche Sims 4 Cheats, die es gibt, findet ihr in unserem verlinkten Cheat-Guide mit komfortablem Cheat-Suchetool.

Allgemeine Cheats

CheatAuswirkung
careers.promote militaryCharakter wird auf die nächsthöhere Stufe der Militär-Karriere befördert.
traits.equip_trait HeroOfStrangervilleVerleiht dem Sim das Bestrebens-Belohnungsmerkmal „Held/in von StrangerVille“
traits.equip_trait strangerville_infectedSim ist von der StrangerVille-Krankheit infiziert
traits.equip_trait strangerville_vaccinatedSim ist gegen die StrangerVille-Krankheit geimpft

Gloria H. Manderfeld

Gloria H. Manderfeld

Streunt seit über zwanzig Jahren durch virtuelle Welten und würde sowohl ein Lichtschwert als auch einen Zauberstab und einen Replikator benutzen, gäbe es derlei im realen Leben. Vollzeit-Nerd und Freizeit-Rollenspielerin.
Die Sims 4
Status: Veröffentlicht
Release: 02/2014
Nach oben