Ökologisch aufbauen

Sims 4 Nachhaltig leben: Tipps, Tricks & Guides

Guide
Sims 4 Erweiterungspack Nachhaltig leben Cover
Status: Veröffentlicht
Release: 02/2014
Spielversion: Sims 4 mit Erweiterungspack "Nachhaltig leben"

Wie leben Sims wirklich umweltbewusst? Wie gestaltet man eine verschmutzte Nachbarschaft zu einer lebenswerten Umgebung? Wie funktioniert die Herstellung neuer Gegenstände und aufgesprudelter Getränke? Worauf muss bei der Zucht von Insekten in der Insektenfarm geachtet werden? Diese und noch mehr Fragen beantworten wir im ausführlichen Guide zu Sims 4 Nachhaltig leben.

  • Blaue oder andersfarbige Balken mit Doppelpfeil-Symbol beinhalten Texte und ggf. Tabellen, die aus Übersichtsgründen zunächst eingeklappt sind und sich durch Klick oder Tippen öffnen lassen. Auf Mobilgeräten für komplette Ansichten der Tabellen bitte nach links wischen.

In diesem Guide zu Sims 4 Nachhaltig leben erfahrt ihr:

  • welche neuen Sim- und Grundstücksmerkmale sowie Bestreben es gibt
  • wie sich der ökologische Fußabdruck einer Nachbarschaft auswirkt und wie ihr ihn ändert
  • wie ihr eure Nachbarschaft mit nachbarschaftlichen Aktionsplänen nachhaltig beeinflusst und gemeinschaftliche Grundstücke verändert
  • wie eure Sims umweltfreundlich, als Selbstversorger und abseits des Netzes leben
  • was euch in der Karriere Bauplanungsingenieur erwartet
  • wie ihr Gegenstände recycelt, neue Gegenstände herstellt und aus allerlei Zutaten Getränke aufsprudelt
  • wie ihr hergestellte Gegenstände bequem verkauft und durchgedrehte Sims unter Kontrolle bringt

Alle Informationen zu den Sims 4 Erweiterungen und DLCs findet ihr in unserem verlinkten Artikel.

Sim- und Grundstücksmerkmale in „Nachhaltig leben“

Ganz im Sinne des Öko- und Recyclingthemas gibt es in Sims 4 Nachhaltig leben gleich vier Merkmale für eure Sims, die euch das Spiel mit verschiedenen Fähigkeiten und der neuen Karriere leichter machen können. Denkt aber auch daran, dass jedes Merkmal eine Schattenseite hat, die richtig nervig werden kann!

Sim-Merkmale aus dem Erweiterungspack „Nachhaltig leben“:

  • Freegan: Diese Sims lehnen Konsum ab und vermeiden es, ihr Geld zu verschwenden. Müssen Sims mit diesem Merkmal viel Zeit mit Geldverdienen oder -ausgeben verbringen, werden sie angespannt oder fühlen sich unwohl. Freegans werden glücklich, sobald sie wiederverwertete oder weggeworfene Waren oder Nahrungsmittel im Müllcontainer finden; beim Wühlen haben sie zudem größere Chancen, etwas sinnvolles zu entdecken und finden höherwertige Schätze.
  • Hersteller: Sims mit diesem Merkmal stellen am Fabrikator, der Kerzenstation, dem Sprudler und dem Schreinertisch gerne Gegenstände her und werden unglücklich, wenn sie dies nicht tun. Geht beim Handwerken oder Reparieren etwas schief, hat das bei ihnen keine negativen Auswirkungen.
  • Recyclingfan: Solange Sims mit diesem Merkmal nach Materialien wühlen dürfen oder den Recycler benutzen, bleiben sie zufrieden. Sollten sie wegen zu langer Recyclingflaute unglücklich werden, schickt ihr sie einfach zur nächsten Mülltonne. Vorsicht: Unzufriedene Recyclingfans beklauen sich selbst, wenn ihr Recycling-Wunsch zu lange unerfüllt bleibt! Geklaute Gegenstände landen dann nicht im Grundstücks-Inventar, sondern werden zu Recyclingstoffen verarbeitet. Achtet beim +3 Angespannt-Moodlet „Verlangen nach Recycling“ auf die Aktivitätsschlange eures Sims. Erscheint dort ‚Versuchen, zu stehlen‘, brecht ihr diese Aktion durch einen Linksklick auf das Icon ab und schickt den Sim schnellstens zum nächsten Müllcontainer.
  • Ökofanatiker: In grünen Nachbarschaften fühlen sich Ökofreaks am glücklichsten, daneben arbeiten sie gerne daran, ihre Umgebung umweltfreundlicher zu machen. Vorsicht: In industriellen Nachbarschaften drohen dauerhaft negative Stimmungen durch schlechte Luft und das Fehlen von Pflanzen und Grünflächen.
Sim zieht im Vordergrund Kerze, Sim im Hintergrund nutzt Recycler
Selber machen statt kaufen ist die Devise für recyclingbegeisterte Sims. © EA

Grundstücksmerkmale aus dem Erweiterungspack „Nachhaltig leben“:

  • Geothermisch: Durch eine natürliche Beheizung werden die Stromkosten auf dem Grundstück gesenkt und eure Pools bleiben warm.
  • Mülldeponie: Auf diesem Grundstück sammelt sich viel Müll an. (Nicht nutzbar für: Restaurant, Wohngrundstück, Universitätsunterkunft, Minihaus-Wohngrundstück)
  • Naturquelle: Unter diesem Grundstück verläuft eine Wasserader. Dadurch werden Wasserkosten reduziert, frisches und sauberes Wasser sprudelt aus dem Wasserhahn.
  • Öko-Grundstück: Auf diesem Grundstück schreitet die ökologische Entwicklung schneller voran.
  • Reduzieren und recyceln: Auf diesem Grundstück entsteht wiederverwertbarer und recycelbarer Müll. Haltet die Müllproduktion im Auge, Recycelfans kommen hier voll auf ihre Kosten!

„Nachhaltig leben“-Bestreben

Im Erweiterungspack Nachhaltig leben werden gleich zwei neue Bestreben dem Spiel hinzugefügt, die sich ganz der ökologischen Lebensweise und Herstellung recycelter Gegenstände widmen. Da beide Bestreben ziemlich eng mit den Mechaniken des Erweiterungspacks verknüpft sind, sind sie nur dann sinnvoll, wenn ihr diese Mechaniken dauerhaft aktiv nutzen wollt.

Das Bestreben „Meisterfabrikant/in“

Wenn ihr plant, einen autarken Sim zu spielen, der sich ganz auf die Herstellungsfähigkeit verlassen soll, lohnt sich das Bestreben „Meisterfabrikant“ (Kreativität) : Damit habt ihr nach Abschluss aller Stufen künftig weniger Herstellungskosten. Haushalte, in denen ohnehin genug Vermögen vorhanden ist und die sich regelmäßig mit Recycling beschäftigen, können aber auf einen Sim mit diesem Merkmal verzichten.

Bestreben „Meisterfabrikant/in“

Stufe 1: Frickler

  • Erreiche Level 3 der Herstellungsfähigkeit
  • Recycle 5 Mal

Stufe 2: Bastler

  • Erreiche Level 5 der Herstellungsfähigkeit
  • Stelle 5 Objekte her
  • Besitze 5 Farbstoffe

Stufe 3: Kompetenter Hersteller

  • Erreiche Level 7 der Herstellungsfähigkeit
  • Sammle drei Mal Insekten aus einer Insektenfarm
  • Stelle 5 Kerzen her

Stufe 4: Meisterfabrikant

  • Erreiche Level 10 der Herstellungsfähigkeit
  • Stelle 20 Kerzen her
  • Erledige 5 Aufträge als Freelance-Fabrikant

Bonus-Merkmal „Muse des Fabrikanten“: Meisterfabrikanten kennen alle Tricks, um Objekte zu niedrigeren Kosten anzufertigen.

Das Bestreben „Öko-Innovator/in“

Das Bestreben „Öko-Innovator“ (Natur) ist als Begleit-Bestreben sinnvoll, wenn ihr einen Sim in der Bauplanungsingenieur-Karriere unterbringt und die Nachbarschafts-Aktionsplanmechanik aktiv nutzt. Das bei Abschluss erhältliche Bonus-Merkmal erleichtert euch künftige soziale Interaktionen mit anderen Sims, ist also auch generell für aufgeschlossene, soziale Sims hilfreich.

Bestreben „Öko-Innovator/in“

Stufe 1: Öko-Ökonom

  • Verdiene 5 Gemeinde-Einflusspunkte
  • Stimme für einen nachbarschaftlichen Aktionsplan (NAP) ab

Stufe 2: Stadtreiniger

  • Verkaufe überschüssige Energie oder überschüssiges Wasser
  • Bauplanungsingenieur werden

Stufe 3: Engagierter Bürger

  • Überzeuge einen Sim, für einen nachbarschaftlichen Aktionsplan abzustimmen
  • Stimme zweimal für unterschiedliche nachbarschaftliche Aktionspläne ab
  • Erreiche Level 10 der Bauplanungsingenieur-Karriere

Bonus-Merkmal „Einflussreiche Persönlichkeit“: Wenn einflussreiche Persönlichkeiten sprechen, hört jeder zu. Sie können die Gemeinschaft dazu bringen, einen lokalen Helden zu bejubeln oder jemanden abzulehnen.

Der ökologische Fußabdruck eurer Nachbarschaften

Betretet ihr die mit Sims 4 Nachhaltig leben neu ins Spiel hinzugekommene Nachbarschaft „Evergreen Harbor“ zum ersten Mal, bekommt ihr einen guten Eindruck der ebenfalls neuen „Ökologischer Fußabdruck“-Mechanik: Jedes der drei Nachbarschafts-Gebiete repräsentiert einen der drei möglichen ökologischen Fußabdrücke einer Nachbarschaft. Während das Smog-verseuchte, dreckige Port Promise eine industrielle Nachbarschaft ist, begebt ihr euch in Conifer Station in eine neutrale Nachbarschaft. Die Vorteile sauberer Luft und grüner Umgebung lassen sich in der grünen Nachbarschaft Grims Quarry genießen. Wie es um den Zustand eurer Nachbarschaft steht, seht ihr mittig am unteren Bildschirmrand anhand des Fuß-Icons.

  • Um das mit dem ökologischen Fußabdruck verbundene Gameplay auszuschalten, deaktiviert es in den Spieloptionen unter „Nachhaltig leben“ (grünen Haken wegklicken).
Drei Bilder zur Skala des ökologischen Fußabdrucks
Den ökologischen Fußabdruck und Skalaänderungen seht ihr in der Bildschirmmitte. © EA

Durch das Verhalten eurer Sims, aber auch die Verwendung bestimmter Gegenstände beim Hausbau oder die Nutzung von Einrichtungsgegenständen, beeinflusst ihr den ökologischen Fußabdruck der Nachbarschaft. Je mehr grüne Materialien oder umweltfreundliche Gegenstände im Haushalt eurer Sims verwendet werden, je mehr Pflanzen und Bäume ihr in eurem Garten anpflanzt, desto höher ist der Beitrag des Wohngrundstücks zu einer grünen Bilanz der Nachbarschaft.

  • Um die Optik eurer Nachbarschaften (z.B. Entfernung des Mülls von den Straßen) in Evergreen Harbor grundlegend zu verändern, müsst ihr die Nachbarschaftlichen Aktionspläne (NAPs) „Moderne Entwicklung“ und „Grüne Initiativen“ aktivieren. Die Veränderungen entwickeln sich stufenweise und bleiben so lange aktiv, wie die NAPs aktiv von den Nachbarschaften finanziert werden.

Nutzt ihr Gegenstände, die viel Energie oder Wasser verbrauchen, deren Werkstoffe umweltschädlich sind oder generell zu einer industriellen Umgebung passen, verschiebt sich der ökologische Fußabdruck der Nachbarschaft in Richtung industrieller Umgebung. Schaut euch vor dem Kauf eines Gegenstandes oder der Nutzung von Einrichtung, Boden- und Wandbelägen etc. genau an, welche Wirkung diese auf den ökologischen Fußabdruck haben! Geht euch die Entwicklung nicht schnell genug, könnt ihr natürlich auch einen Nachhaltig leben-Cheat verwenden. Es ist aber sinnvoller, die gesamte Nachbarschaft und damit auch die Häuser der nicht selbst gesteuerten Nachbarn und der Gemeinschaftsgrundstücke passend einzurichten.

Auswirkungen des ökologischen Fußabdrucks:

  • Grüne Nachbarschaft: Kultivierte Pflanzen wirken gesünder, wachsen schneller und in besserer Qualität, Sonnenstrahlen sind tagsüber deutlich sichtbar, nachts sichtbare Aurora am Himmel, Sims erhalten durch die gesunde Luft positive Moodlets
  • Neutrale Nachbarschaft: Standard-Nachbarschaft ohne besondere positive oder negative Auswirkungen (NAPs für moderne Entwicklung/Grüne Initiativen in Evergreen Harbor zeigen dennoch die gewünschten Effekte)
  • Industrielle Nachbarschaft: Sichtbarer Smog auf Weltübersichtsbildschirm, etwas düstere Atmosphäre, Pflanzen wirken kränklich und scheinen weniger Blätter zu tragen, größere Erkrankungschancen für Sims, Fliegen und Kakerlaken an Mülleimern und Müllcontainern, Chance auf Tod durch Fliegen, Sims erhalten wegen der verschmutzten Luft negative Moodlets, Saurer Regen möglich (mit Erweiterungspack Jahreszeiten)

Hilfreiche Tipps zur Veränderung des ökologischen Fußabdrucks

Ökologischer FußabdruckHilfreiche Aktionen und nützliche Gegenstände
GrünBäume und Pflanzen anpflanzen, Nutzung von Windrädern und Solarpaneelen zur Energiegewinnung, Nutzung von Tausammlern zur Wassergewinnung, umweltfreundliches Upgrade für Sanitär-, Küchen- und Elektrogeräte zur Energie- und Wassereinsparung, Fenster, Türen, Wand- und Bodenbeläge mit grünem ökologischem Fußabdruck beim Hausbau/Einrichtung, Müll und Smog beseitigen
IndustriellAnbau von Müllpflanzen, Grünflächen mit Bodenplatten überbauen, Müll anhäufen, Nutzung von Elektronik- und Küchengeräten mit hohem Stromverbrauch (5+), Nutzung von Sanitäreinrichtung oder Gegenständen (zB Aquarium) mit hohem Wasserverbrauch, Nutzung von Beton-/ Asphaltfußböden, Nutzung von Kesseln (Reich der Magie) oder offenen Lagerfeuern und Kaminen, Nutzung der Rakete für die Weltraumerkundung, Wellblech-/Betondächer

Einflusspunkte und Nachbarschaftliche Aktionspläne (NAPs)

Sims 4 Nachhaltig leben ergänzt euer Spiel mit einer weitreichenden Einfluss-Mechanik. Die greift, wenn eure Sims mit anderen interagieren, persönliche Ziele erreichen oder Tätigkeiten ausführen, die zu einem aktiven nachbarschaftlichen Aktionsplan (NAP) passen. Eure Sims erhalten dafür Einflusspunkte.

Simfrau betrachtet Aushänge an einem Anschlagbrett
An der Abstimmungstafel seht ihr die aktiven NAPs. © EA

Wann immer eure Sims Einfluss gewinnen, wird es durch ein kleines, grünes Megafon-Symbol mit einem dazugehörigen Zahlenwert angezeigt. Die Gesamtmenge eurer Einflusspunkte seht ihr im „Simologie“-Reiter, unten rechts am Bildschirmrand, unter „Nachbarschaftliche Aktionspläne“.

Einflusspunkte gewinnen

PunkteTätigkeit zum Einflussgewinn
02Zu aktivem nachbarschaftlichem Aktionsplan passende Tätigkeit ausgeführt
02Bilder zu Simstagram hochladen / Social Media-Aktivitäten ausgeführt
02An Inselevents auf Sulani teilgenommen (Erweiterung „Inselleben“)
04Unbekannten Sim begrüßt
04Von Herstellen schwärmen-Gesprächsoption genutzt (Fähigkeit Herstellung)
04Andere Sims zu Strom- und Wasserkosten befragen-Gesprächsoption genutzt (Karriere Bauplanungsingenieur)
04Von Stadtplanung schwärmen-Gesprächsoption genutzt (Karriere Bauplanungsingenieur)
05Beförderung auf nächsthöhere Karrierestufe (Karriere Bauplanungsingenieur)
08Richtige Antwort auf Jobfrage genutzt (Karriere Bauplanungsingenieur)
08Freund oder Guter Freund eines anderen Sim werden
08Eine Stufe in Universitätsgruppierung aufsteigen (Erweiterung „An die Uni“)
08Anderen Sims eine Fähigkeit als Mentor beibringen (Merkmal ‚Mentor‘ aus dem Belohnungsstore)
08Als Aktivist an einem Protest teilnehmen (Erweiterung „Großstadtleben“)
08Feiertag erfolgreich abschließen (Jahreszeiten)
10Vom Öko-Meister Informationen zu Nachbarschaftsprojekten erhalten-Gesprächsoption genutzt
10Höchststufe einer Karriere erreichen
151.000$ spenden
15Ruhmstufe erhöhen (Erweiterung „Werde berühmt“)
15Unversitätsabschluss erhalten (An die Uni)
15Eine Rede auf dem Podium halten

Einflusspunkte ausgeben

Natürlich sammeln Sims Einflusspunkte nicht ohne Grund: Ihr gebt eure Einflusspunkte ausschließlich dafür aus, für die Dauer von einer Woche das Geschehen in der Nachbarschaft eures Wohngrundstücks zu beeinflussen. Der Abstimmungszeitraum beginnt jede Woche am Freitag um 08:00 Uhr und endet Montags um 18:00 Uhr. Während dieser Zeit wählt ihr am Briefkasten eures Wohngrundstücks oder an einem Board in der Nachbarschaft nachbarschaftliche Aktionspläne. Auf gemeinschaftlichen Grundstücken in der Nachbarschaft entscheidet ihr am dortigen Board, wofür die Gemeinschaftsfläche genutzt werden soll.

PunkteAusgabemöglichkeit für Einflusspunkte
05Anderen Sim um Unterstützung für neuen NAP bitten (Gesprächsoption)
05Anderen Sim um Unterstützung für Außerkraftsetzung einer aktiven NAP bitten (Gesprächsoption)
10Eine Stimme für einen NAP abgeben (am Briefkasten oder Board in der Nachbarschaft)
10Eine Stimme für Gemeinschaftsflächen-Projekt abgeben (an Board auf gemeinschaftlichem Grundstück)

Bis zu vier NAPs können gleichzeitig aktiv sein und geben die Regeln vor, die bestimmtes Verhalten mit Einflussgewinn unterstützen und gegenläufiges Verhalten mit Strafen belegen. Wählt die Option „Für Nachbarschaftlichen Aktionsplan abstimmen“, um die zur Verfügung stehenden NAPs anzusehen und sucht euch euren Favoriten aus. Ihr könnt für einen Plan pro Woche so viele Stimmen abgeben, wie eure Einflusspunkte hergeben – das lohnt sich vor allem dann, wenn andere Sims in der Nachbarschaft schon für Pläne abgestimmt haben, die ihr nicht haben wollt. Alternativ fragt andere Sims mit der freundlichen Gesprächsoption „Um Unterstützung für NAP bitten“, ob sie in eurem Sinne abstimmen.

  • Sims können eine Unterschrift für oder gegen einen NAP auch ablehnen, danach steht euch die Gesprächsoption bei diesem Sim an diesem Tag nicht mehr zur Verfügung. Fragt also erst nach Unterstützung, wenn sich euer Sim mit dem Gegenüber zumindest angefreundet hat oder in selbstsicherer Stimmung ist.
Überblick über aktive nachbarschaftliche Aktionspläne
Mehr als vier nachbarschaftliche Aktionspläne (NAPs) können nicht gleichzeitig aktiv sein. © EA

Wollt ihr einen nachbarschaftlichen Aktionsplan loswerden, nutzt ihr während der Abstimmungsperiode (Freitag 08:00 – Montag 18:00 Uhr) die Option „Nachbarschaftlichen Aktionsplan außer Kraft setzen“ am Briefkasten oder dem Nachbarschaftsboard. Danach sammelt ihr bis zum Ende des Abstimmungszeitraums fünf Unterschriften anderer Sims. Dabei ist es egal, ob sie tatsächlich in eurer Nachbarschaft wohnen oder sich nur auf Gemeinschaftsgrundstücken oder auf der Straße vor eurem Wohngrundstück befinden.

  • Wollt ihr verhindern, dass die Townies (NPCs) für NAPs abstimmen, deaktiviert das in den Spieloptionen unter „Nachhaltig leben“ (grünen Haken wegklicken).

Liste aller nachbarschaftlichen Aktionspläne (NAPs) mit Erklärung

Name des NAPAuswirkung in der Nachbarschaft
AutarkieUm profitgierige Konzerne nicht weiter zu unterstützen, wird die Nachbarschaft zu Selbstversorgern. Tätigkeiten, bei denen die Fähigkeiten Angeln, Gartenarbeit und Geschicklichkeit genutzt werden, erhalten einen Einfluss-Bonus.
EnergieeinsparungIst dieser NAP aktiv, müssen alle Haushalte Energie sparen: Haushalte, die mehr Energie verbrauchen als vom NAP-Ausschuss festgelegt, müssen eine Strafe bezahlen. Haushalte, die einen Tag pro Woche keinerlei Energie verbrauchen, erhalten einen Rabatt auf ihre Stromrechnung.
Förderung der kreativen KünsteSims, die mit Malen, Fotografieren, Schreiben und Herstellung Werkstücke erschaffen, erhalten für ihr kreatives Tun zur Belohnung Einfluss. Außerdem werden als Maler, Stilbeeinflusser, Freelance-Fabrikant oder Schriftsteller tätige Sims besser bezahlt.
Freie LiebeEgal, ob eure Sims verheiratet, verlobt, in einer Beziehung oder Single sind: Ist dieser NAP aktiv, darf jeder Sim mit jedem anderen Sim romantisch interagieren, ohne durch eifersüchtige Partner eingeschränkt zu werden. Romantische Interaktionen aller Art erhöhen den Einfluss.
Grüne Initiativen in XDieser NAP ist nur in den drei neuen Nachbarschaften verfügbar. Solange er aktiv ist, wird die Nachbarschaft nach und nach begrünt und die Müllberge verschwinden von den Straßen. Dieser Prozess verläuft in mehreren Stufen.
Grüne GärtnerWann immer ihr euch um einen Garten kümmert (pflanzen, jäten, Insekten vernichten, ernten, etc.), erhaltet ihr mit diesem NPC Einflusspunkte. Lohnt sich besonders in Kombination mit „Autarkie“.
Körperliche (und geistige) BewegungBei diesem NAP dreht sich alles um körperliches und geistiges Wohlbefinden: Treiben eure Sims Sport, benutzen sie die Dusche oder Badewanne, widmen sie sich ihrem allgemeinen Wohlbefinden, schlägt sich das positiv auf den Einfluss-Gewinn nieder.
Moderne Entwicklung in XDieser NAP ist nur in den drei neuen Nachbarschaften verfügbar. Solange er aktiv ist, wird die Nachbarschaft nach und nach verschönert und mit modernen Verbesserungen vorhandener Gestaltungselemente (beispielsweise den Hafenanlagen in Port Promise) ausgestattet. Dieser Prozess verläuft in mehreren Stufen.
Produktion sauberer EnergieNutzen eure Sims funktionstüchtige Objekte auf ihrem Wohngrundstück, die saubere Energie produzieren (Sonnenkollektoren, Windturbinen, Tausammler, etc.), wird das mit wachsendem Einfluss belohnt. Achtung: Checkt regelmäßig eure Energieproduzenten auf notwendige Reparaturen!
Rauferei ausdrücklich erwünschtSolange dieser NAP aktiv ist, werden eure Sims für gemeine Aktionen belohnt. Prügeleien, Beleidigungen und alle anderen fiesen Aktionen bringen Einfluss-Punkte.
Saft für alle!Saftfreunde werden belohnt, wenn sie die Aufsprudeln-Fähigkeit nutzen, um leckere Getränke herzustellen.
Schlemmer, vereinigt euch!Sims mit einer Liebe zur Speisenherstellung profitieren von diesem NAP, wenn sie die Fähigkeiten Kochen, Feinschmecker-Kochen, Backen und mehr nutzen, um für sich und andere Sims Speisen aller Art herzustellen.
Spaß-GemeinschaftDieser NAP ist nichts für Freizeitmuffel: Durch die Nutzung von Tätigkeiten, die mit den Fähigkeiten Comedy, Schelmigkeit und Videospiele zu tun haben, gewinnen eure Sims Einfluss (und hoffentlich auch sehr viel Spaß!).
Technische UnterstützungDank moderner Technik verbessern eure Sims mit diesem NAP ihre Umgebung. Wenn Sims programmieren, sich wissenschaftlich betätigen oder Methoden der Raumfahrttechnik nutzen, erhalten sie Einfluss. Sims in technischen Karrieren (wie Astronauten, Technikgurus, Wissenschaftler, Freelance-Programmierer und Bauplanungsingenieure) werden besser bezahlt.
Teilen bedeutet KümmernSolange dieser NAP aktiv ist, dürfen Sims in eurer Nachbarschaft, aber auch als Gäste auf euren Wohngrundstücken, eingeladenen Sims alles klauen, wonach ihnen der Sinn steht. Das gilt natürlich auch für eure Sims, wenn sie woanders unterwegs sind! Vorsicht: Checkt regelmäßig gemeinschaftliche Grundstücke auf fehlende Gegenstände, da diese regelmäßig leergeklaut werden!
Umweltfreundliche GeräteDurch die Reparatur von kaputten Geräten und die Nutzung umweltfreundlich aufgerüsteter Geräte (umweltfreundliche Upgrade-Teile stellt ihr mit dem Fabrikator her) gewinnt ihr Einfluss. Vorsicht: Habt ihr nicht umweltfreundliche Geräte im Haushalt, erhöht das die wöchentliche Rechnung!
Unterstützt die darstellenden Künste!Mit künstlerischen Darbietungen aller Art (beispielsweise einen Vortrag mit Instrumentenbegleitung) erfreut ihr nicht nur eure Zuhörer, sondern füllt auch das Einflusskonto eurer Sims auf. Profis, die in der Unterhaltungsbranche arbeiten, werden besser bezahlt.
Upcycling-InitiativeSolange dieser NAP aktiv ist, erhalten eure Sims Einfluss, sobald sie am Aufbereiter Gegenstände zu Materialien umwandeln oder aus diesen Materialien am Fabrikator neue Gegenstände herstellen.
WassereinsparungNur gespartes Wasser ist gutes Wasser: Solange der NAP aktiv ist, darf euer Sim-Haushalt die vom Komittee festgelegte Wasser-Verbrauchsmenge nicht überschreiten. Nutzen eure Sims mehr Wasser als festgelegt, müssen sie eine tägliche Strafe bezahlen.
Wir tragen TaschenDem modischen Schick einer auf dem Kopf getragenen Tüte erliegen Sims während der Dauer des NAPs und gewinnen für diesen lächerlichen Aufzug sogar noch Einfluss.
Zurück in die gute alte ZeitIst dieser NAP aktiv, heißt es Schluss mit moderner Technik, Saft-trinken und Techtelmechteln: Für die Nutzung von Brettspielen, Büchern und abstinenter Lebensweise werden eure Sims mit Einfluss belohnt. Verhalten sie sich zu modern, hagelt es Strafen.

Aus eins mach drei – Gemeinschaftliche Grundstücke in Sims 4 Nachhaltig leben

Auf den gemeinschaftlichen Grundstücken habt ihr ebenso wie bei den nachbarschaftlichen Aktionsplänen Einfluss darauf, welche Möglichkeiten euren Sims und ihren Nachbarn zur Verfügung stehen: In den drei Nachbarschaften von Evergreen Harbor steht jeweils ein gemeinschaftliches Grundstück zur Verfügung, das mit seiner rudimentären Einrichtung als „Gemeinschaftlicher Platz“ mit Müllcontainer, Recycler und Abstimmungsbord vor einem leeren, undekorierten Gebäude ziemlich karg wirkt.

Jede Woche von Freitag 8:00 Uhr bis Montag 18:00 Uhr geben eure Sims wie bei NAPs am Abstimmungsbord auf dem gemeinschaftlichen Grundstück Stimmen für die gewünschte Weiterentwicklung ab. Nach dem Ende der Abstimmung verändert sich bis auf den Grundriss des Gebäudes die Gestaltung komplett und die zum gewählten gemeinschaftlichen Grundstücks-Typ passenden Einrichtungsgegenstände erscheinen samt Dekoration auf dem Grundstück:

  • Gemeinschaftlicher Garten: 4 Pflanzkübel, 2 Insektenfarmen, 2 Vertikale Gärten, Abstimmungstafel der Gemeinde, Toilette, Waschbecken, Mülltonne
  • Marktgelände: 3 Verkaufstische, 2 Marktstände, 2 Picknicktische, Abstimmungstafel der Gemeinde, Toilette, Waschbecken, Mülltonne
  • Fertigungsareal: Heimfabrikator, Aufbereiter, Schreinertisch, Staffelei, Aktivitäten für Kinder, Kerzenherstellungstisch, Sprudler, Abstimmungstafel der Gemeinde, Toilette, Waschbecken, Mülltonne
Baumodus-Übersicht der Grundstücksvoraussetzungen
Im Baumodus seht ihr, welche Gegenstände für welche Grundstücksversion benötigt werden. © EA

Gerade wenn ihr euch bestimmte Herstellungseinrichtungen noch nicht leisten könnt oder wollt, empfiehlt es sich, die passende Variante an der Abstimmungstafel zu wählen und die entsprechenden Fähigkeiten auf dem gemeinschaftlichen Grundstück zu üben. Wollt ihr den Grundstücksentwurf durch zusätzliche Einrichtung ergänzen, wählt in „Welten verwalten“ das Grundstück an, stellt den gewünschten Grundstückstyp ein und platziert die zusätzlichen Gegenstände. Nach dem Speichern wird euer Entwurf genutzt, sobald die Nachbarschaft diese Variante wählt. Hier erhaltet ihr auch eine Vorschau auf die anderen möglichen Grundstückstypen.

  • War der nachbarschaftliche Aktionsplan „Teilen bedeutet kümmern“ aktiv, solltet ihr unbedingt das gemeinschaftlichen Grundstück besuchen und überprüfen, ob noch alle Gegenstände vorhanden sind, die Sims dort nutzen sollen. Solange in der Nachbarschaft hemmungslos geklaut werden darf, erleichtern eure Mit-Sims auch gemeinschaftliche Grundstücke um ihre Einrichtung! Platziert fehlende Gegenstände neu – das Spiel weist euch darauf hin, welche fehlen.

Hilfe, meine Sims drehen durch!

Gerade die ersten Stunden mit dem Erweiterungspack „Nachhaltig leben“ können angesichts vieler gleichzeitig ablaufender, chaotischer Momente ziemlich anstrengend sein. In diesem Abschnitt haben wir ein paar gängige Problemstellungen gesammelt und verraten euch, wie ihr damit klar kommt. Sollte euer spezielles Problem nicht genannt sein, meldet euch gerne in unserem Discord und fragt nach!

  • Gäste klauen beim Besuch auf dem Wohn-/Gemeinschaftsgrundstück die gesamte Einrichtung: Das passiert, solange der NAP „Teilen bedeutet kümmern“ aktiv ist, denn der erlaubt es Sims in eurer Nachbarschaft, alles mitzunehmen, was ihnen gefällt. Auch euer Handwaschbecken aus dem Klo oder das Sofa im Wohnzimmer! Schließt eure Haustür für alle Sims außer eurer Familie und lasst, solange der NAP aktiv ist, keine Gäste ins Haus (keine „Herein bitten“-Aktionen, lehnt auch Besuchsangebote ab). Wählt den NAP zum schnellstmöglichen Zeitpunkt in der nächsten Wahlperiode ab oder nutzt einen Cheat, wenn es euch nicht schnell genug geht (siehe unser Abschnitt zu Nachhaltig leben-Cheats). Sollten Besucher immer noch klauen, obwohl der NAP nicht mehr aktiv ist, speichert den Haushalt und verlasst ihn über „Welten verwalten“, bevor ihr auf das Grundstück zurückkehrt – hin und wieder registriert das Spiel veränderte Regeln nicht sofort.
  • Euer Sim beklaut sich fortwährend selbst und recycelt die Einrichtung: Dieses Verhalten zeigen Sims mit dem Merkmal „Recyclingfan“, sobald sie längere Zeit (etwa einen Spieltag) nichts mehr recyceln durften. Der Sim sollte dann ein +3 Angespannt-Moodlet mit dem Merkmalsymbol haben. Schickt euren Sim zum nächstgelegenen Müllcontainer und lasst ihn dort „Nach Einrichtung suchen“. Egal, was der Sim im Container findet, das Moodlet verschwindet. Um ungewollte Recyclingaktionen zu verhindern, haltet die Aktionenschlange des Sims im Auge. Zeigt sich dort ein „Versuchen, zu stehlen“ Icon, deaktiviert es mit einem Klick darauf. Schickt euren Recyclingfan idealerweise einmal pro Tag (zum Beispiel, wenn er von der Arbeit nach Hause kommt) bei einem Müllcontainer vorbei, das erspart euch eine Menge Stress!
  • Sims prügeln sich dauernd / flirten mit jedem / tragen Papiertüten auf dem Kopf: Diese drei Verhaltensweisen sind ebenfalls direkte Folge von aktiven NAPs: Prügeleien resultieren aus „Rauferei ausdrücklich erwünscht“, wahllose Flirts kommen von „Freie Liebe“ und die Papiertüten habt ihr „Wir tragen Taschen“ zu verdanken. Schaut an eurem Briefkasten oder dem Nachrichtenboard in der Nachbarschaft nach, welche Pläne aktiv sind und wählt die Pläne ab, die euch nicht gefallen. Schneller geht’s natürlich mit Nachhaltig leben-Cheat.
  • Der Haushalt muss (täglich) Strafen zahlen: Wird euer Haushalt für zu hohen Wasser- oder Energieverbrauch bestraft oder müsst ihr eine Strafe wegen nicht umweltfreundlicher Geräte bezahlen, sind NAPs wie „Wasser-/Energieeinsparung“ und „Umweltfreundliche Geräte“ in eurer Nachbarschaft aktiv. Entweder wählt ihr den entsprechenden NAP bei der nächsten Gelegenheit ab, nutzt einen Cheat oder rüstet eure Geräte entsprechend auf: Mit einer ausreichend hohen Geschicklichkeit-Fähigkeit könnt ihr Toiletten, Duschen, Badewannen und Spülbecken zu wassersparenden Sanitäreinrichtungen machen. Kühlschränke und sonstige Energiefresser können mit einem Energiesparmodus versehen werden. Nutzt ihr umweltfreundliche Upgradeteile (die ihr mit der Fähigkeit Herstellung am Fabrikator bastelt), schlägt sich das doppelt positiv auf eure Bewertung nieder.

Autark und umweltfreundlich leben (abseits des Netzes)

Wenn euch schon immer die Höhe der Rechnungen gestört hat, die eure Sim-Haushalte wöchentlich erhalten, bietet euch das Erweiterungspack „Nachhaltig leben“ eine gute Möglichkeit, die Kosten in den Keller zu drücken: Gewinnt ihr künftig euren Strom und euer Wasser auf umweltfreundliche Weise, könnt ihr es sogar schaffen, bei der Rechnung nur noch die Grundstückssteuern zu bezahlen. Nutzt das Grundstücksmerkmal „Abseits des Netzes“, das bereits mit dem Erweiterungspack „Inselleben“ eingeführt wurde – dann sind die umweltfreundlichen Alternativen sogar eure einzige Option, eine geregelte Strom- und Wasserversorgung für euren Haushalt zu gewährleisten.

Mit diesen Geräten produziert ihr Strom und Wasser:

  • Strom: Sonnenkollektor – Boden (675 $), Sonnenkollektor – Dach (850 $), Klassische Windturbine – Boden (715 $), Klassische Windturbine – Dach (895 $), Hausstromgenerator (1.465 $)
  • Wasser: Tausammler „Armer Tropf“ (560 $), Tausammler „Lab-Pro X2“ (1.260 $), Atosphärischer Wassergenerator (AWG) (1.870 $)
Simfrau wühlt in Müllcontainer
In Müllcontainern findet ihr in Sims 4 Nachhaltig leben reichlich wiederverwertbare Dinge. © EA

Nutzt für eine umweltfreundliche, sparsame Lebensweise die Möglichkeit, die Strom und Wasser verbrauchenden Geräte wie Toiletten, Badewannen, Waschbecken, Kühlschränke, Elektrogeräte etc. zu einer ressourcensparenden Variante zu verbessern. Dafür benötigen eure Sims die passenden Teile und die Fähigkeit Geschicklichkeit.

  • Spielt ihr mit dem Erweiterungspack „Jahreszeiten“, können heftige Gewitterstürme eure Geräte kaputt machen, wenn der Blitz in sie einschlägt! Rüstet bei aktivierten Gewitterstürmen unbedingt die Verbesserung „Verstärkter Behälter“ für Tausammler aus, damit ihr nicht nach jedem Gewittersturm reparieren gehen müsst. Solarpaneele und Windturbinen könnt ihr durch Verbesserungen „unkaputtbar“ machen oder nutzt die von Haus aus nicht zerstörbare, aber teurere Dach-Variante.

Hilfreiche Verbesserungen für umweltfreundlichere Geräte:

  • Wasseraufbereiter (Dusche, Badewanne, Toilette, Waschbecken): Verringert den Wasserverbrauch deutlich.
  • Zerstäubter Nebel (nur Dusche, benötigt Karriere Bauplanungsingenieur Stufe 3): Verringert den Wasserverbrauch erheblich.
  • Energieeffizientes Gerät (Kühlschrank, Herd, Fernseher, Computer): Verringert den Stromverbrauch deutlich.

Auch mit dem Hausstromgenerator und dem Atosphärischen Wassergenerator (AWG) erzeugt ihr Wasser und Strom für euren Haushalt. Beide Geräte sind ohne entsprechende grüne Verbesserungen und die Nutzung von Biobenzin aus der Insektenfarm nicht umweltfreundlich, sondern verschieben die Ökobilanz Richtung Industriell! Ihr findet sie im Kaufmenü unter „Apparate“ im Reiter „Verschiedenes“.

Autark lebende Sims legen sich einen Garten an (Fähigkeit Gartenarbeit) und stellen so viele Nahrungsmittel wie möglich selbst her, indem sie Obst und Gemüse züchten, Fische angeln gehen oder Insektenprodukte in Insektenfarmen züchten. Selbst die Herstellung von Fleisch ist dank „Nachhaltig leben“ nicht unmöglich: Auf Karrierstufe 5 des Öko-Techniker-Zweigs der Karriere Bauplanungsingenieur schaltet ihr die Möglichkeit frei, in einem Vertikalen Garten „tierfreies“ Fleisch anzubauen. Damit erntet ihr regelmäßig Fleischwürfel. Gießt ihr das Fleisch nicht ausreichend, gewinnt ihr immerhin noch Dörrfleisch!

  • Mit dem Erweiterungspack „Jahreszeiten“ nehmen Wettereffekte Einfluss auf eure Ressourcenproduktion: An windigen Tagen produzieren eure Windturbinen mehr Strom, an bedeckten Tagen arbeiten die Solarpaneele weniger effizient. Regentage boosten die Wasserproduktion eurer Tausammler spürbar.
Simfrau massiert künstliches Fleisch an Fleischwand
Tierfreies Fleisch kultiviert ihr an einem Vertikalen Garten. © EA

Gegenstände des täglichen Lebens wie Kerzen, Möbel, Teppiche und mehr bastelt ihr mit dem Heimfabrikator und der Fähigkeit Herstellen aus recycelten Materialien – wie das funktioniert und welche Einrichtungsgegenstände ihr mit welchem Level freischaltet, findet ihr im Abschnitt zur Fähigkeit Herstellung. Recyclingmaterial findet ihr vor allem in Müllcontainern, indem ihr nach Essen und Einrichtungsgegenständen sucht. Ihr könnt aber auch vorhandene Gegenstände mit dem Gundach-Heimaufbereiter auseinander nehmen. Gegenstände aus dem Haushalts-Inventar stehen ebenfalls für die Wiederverwertung zur Verfügung. Könnt ihr euch keinen eigenen Heimaufbereiter leisten, nutzt einfach einen auf einem gemeinschaftlichen Grundstück ohne Grundstückszweck oder bei einer Hersteller-Werkstatt.

Das Sim-Leben „Abseits des Netzes“

Das Grundstücksmerkmal „Abseits des Netzes“ wurde zwar bereits mit dem Erweiterungspack Inselleben ins Spiel gebracht, hatte aber keine sonderlich weitreichenden Konsequenzen. Das ändert sich durch die Mechaniken von Sims 4 Nachhaltig leben: Während es bei Inselleben reichte, eine Toilette mit dem Merkmal „Funktioniert abseits des Netzes“ zu bauen, um jederzeit ein nutzbares Klo parat zu haben, müsst ihr nun zusätzlich dafür sorgen, dass euer Haushalt ausreichend Wasser gespeichert hat. Sonst passiert beim Druck auf die Spülung nichts – und euer Sim kommt früher oder später in eine echt beschissene Situation!

Ohne Tausammler, Windturbinen und Solarpaneele kommt ihr abseits des Netzes nicht weit: Plant also beim Einzug mit einem Starterhaushalt auf ein bereits bebautes Grundstück das Geld für Strom- und Wasserversorgung mit ein. Kaputte Geräte treffen euch abseits des Netzes besonders hart: Kaputte Solarpaneele produzieren keinen Strom, Tausammler mit löchriger Plane sammeln kein Wasser. Was in einem normalen Haushalt lediglich die Lebenshaltungskosten weniger stark senkt, ist für einen Haushalt ohne Wasser und Stromanschluss eine Katastrophe. Sobald kein Nachschub produziert wird, funktionieren die damit zusammenhängenden Geräte nicht mehr!

Schmutziges Solarpaneel und kaputter Tausammler
Ein schmutziger Solarkollektor, tröpfelnde Tausammler – hier müsst ihr dringend Hand anlegen! © EA

Kommt ihr nicht schnell genug mit Reparaturen hinterher, empfiehlt sich ein Ausflug in ein Fitnesstudio mit Duschkabinen und Toiletten, damit eure Sims nicht total unzufrieden werden. Vor dem Gang zur Arbeit sollte sich euer Sim auch einen Klogang verkneifen, solange der Bedürfnisbalken noch im gelben Bereich ist: Der wird, genau wie Essen, während des Arbeitstages aufgefüllt.

  • Einrichtungsgegenstände, die sich für das Leben „abseits des Netzes“ eignen, findet ihr im Kaufmenü in der „Objekte nach Funktion“-Übersicht im Reiter „Abseits des Netzes“ – so spart ihr euch viel Sucherei!

Generell reichten pro Sim zwei günstige Tausammler und drei Solarpaneele aus, um ausreichend Wasser und Strom für Sanitär- und Küchengeräte zu produzieren, die das Merkmal „Funktioniert abseits des Netzes“ haben. Normalerweise verbrauchen teurere Objekte auch mehr Wasser oder Strom: Schaut im Kaufmenü auf die Eigenschaften des gewünschten Einrichtungs-Gegenstandes, um abzuschätzen, ob ihr ihn kaufen solltet. Je höher die Zahl hinter dem Verbrauchshinweis, desto höher der Verbrauch. So kann eine erstklassige Badewanne schon mit einer Füllung den gesamten Wasservorrat verbrauchen, während ihr mit derselben Menge Wasser zweimal am Tag in einer sparsamen Dusche duscht und mehrfach das Klo benutzt.

Simfamilie in Wohnzimmer mit recycelten Möbeln
In einem umweltfreundlichen Zuhause gibt es viel Grün und recycelte Möbel. © EA

Lampen solltet ihr grundsätzlich auf Kerzenleuchter umstellen, damit nachts nicht unnötig Strom verbraucht wird. Wollt ihr Strom und Wasser sammeln, während eure Sims bei der Arbeit sind, nutzt ihr die Option „Strom/Wasserversorgung ausschalten“, bevor euer Sim aus dem Haus geht. Verbessert eure Strom- und Wasserverbraucher frühzeitig auf die ressourcensparende Variante. Sollte euch das Wasser ausgehen, holt an einer Angelstelle mit der Option „Wasser holen“ einen kleinen Vorrat, der für das Nötigste reicht.

Zusätzliche Verbesserungs-Optionen durch das Grundstücksmerkmal „Abseits des Netzes“:

  • Brennstoffzelle (Kühlschrank, Herd, Fernseher, Computer): Wird mit Benzin statt Strom betrieben
  • H2O-Absauger (Waschbecken, Badewanne, Dusche, Whirlpool): Wird mit Benzin statt Wasser betrieben

Prüft am Briefkasten eure Rechnungsinfo, um zu sehen, ob ihr Überschuss produziert (grüne Änderungsrate), am Limit lebt oder mehr verbraucht, als ihr produziert (rote Änderungsrate). Ist die Änderungsrate bei einem oder beiden Werten rot, investiert in neue Ressourcenproduzenten für Wasser und/oder Strom. Stellt bei der Rechnungsinfo nach dem Einzug unter „Verwalten“ von „Verkaufen“ auf „Speichern“ um, damit im Sim-Zuhause ein Vorrat an Wasser und Strom angelegt wird.

Sims 4 Nachhaltig leben: Insektenfarm betreiben und Biobenzin herstellen

Mit der Insektenfarm stellt ihr Biobenzin her, das zur umweltfreundlichen Stromgewinnung am Generator benötigt wird. Allerdings geht es nicht ohne Pflege: Jedes Insektenvolk will gehegt und gefüttert werden, damit ihr die Früchte eurer Arbeit tatsächlich genießen könnt. Die Insektenfarm „Kreuch und Fleuch“ findet sich im Kaufmenü unter „Aktivitäten und Fähigkeiten“ im Abschnitt „Außenaktivitäten“. Sie kostet nur 165 $.

Zusätzlich zu Biobenzin erntet ihr von jedem Insektenvolk unterschiedliche Zusatzrohstoffe, die zu Speisen weiter verarbeitet werden. Damit lohnt sich die Nutzung von Insektenfarmen vor allem für Sims, die abseits des Netzes, sehr umweltbewusst oder besonders geldsparend leben möchten.

Simfrau hält Made vor Insektenfarm in Händen
In Insektenfarmen kultiviert ihr verschiedene Insektenarten. © EA

Bei der Ernte von Biobenzin kann zusätzlich auch ein Beutel Superdünger für Gartenfreunde abfallen! Den gab es bislang nur bei der Simfrucht-Herausforderung 2016 als Geschenk von Event-NPC Jasmine Holiday. Damit bringt ihr eure Pflanzen schon kurz nach dem erstmaligen Aussäen nahe an die erste Weiterentwicklungsstufe.

Insektenart und Nutzungsmöglichkeiten

InsektenartKostenNutzung
Grillen15 $Grillen-Mehl (Verkaufswert 17 $): Kann am Ofen mit Kochen-Fähigkeit 1 zu „Popcorn-Grillen“, mit Kochen-Fähigkeit 3 zu „Grillen-Mahlzeit“ zubereitet werden.
Käfer15 $Käfer-Klumpen (Verkaufswert 18 $): Kann mit Mixen-Fähigkeit 10 an der Bar zu „Käfersaft“ gemischt werden. Vorsicht: Übermäßiger Käfersaftgenuss kann zum Tod führen!
Maden15 $Maden-Mahlzeit (Verkaufswert 15 $): Kann am Grill zu „Maden-Würstchen“ zubereitet werden.
Bombardier-Käfer35 $Bombardier-Klumpen (Verkaufswert 50 $): Kann am Ofen mit Kochen-Fähigkeit 5 zu „Bombardier-Käfer-Pfanne“ zubereitet werden.

Damit euer Insektenvolk brav die gewünschten Rohstoffe produziert, nutzt die Option „Pflegen“ bei der jeweiligen Insektenfarm. Achtet beim Mouseover über die Insektenfarm auf die Anzeige „Hunger“ und „Zustand“. „Hunger“ zeigt an, ob ihr eure Insekten füttern müsst. Das kostet euch 5 $ pro Fütterung. Für die kostenlose Variante nutzt aus Mülleimern gewonnenen Kompost.

Mit der Interaktion „Insektenfarm leeren“ leert ihr die Insektenfarm komplett aus. Nutzt diese Option nur, wenn ihr mit einem Insektenvolk anderer Art neu starten wollt, ansonsten verliert ihr jeden bis dahin erzielten Fortschritt.

  • Vorsicht bei der Nutzung von Bombardier-Käfern: Geht beim „Pflegen“ etwas schief, können sie euren Sim in Flammen aufgehen lassen! Damit das nicht passiert, brauchen eure Sims Level 5 in der Kochen-Fähigkeit oder Level 9 in der Schelm-Fähigkeit.

„Zustand“ zeigt, wie es allgemein um eure Insekten bestellt ist: Für jeden Zustand schlechter als „Gut“ solltet ihr eure Insekten „pflegen“, damit sie auch weiterhin Rohstoffe für euch produzieren und nicht eingehen. Eine „Pflegen“-Aktion dauert etwa eine Dreiviertelstunde. Habt ihr Rohstoffe geerntet (entweder Biobenzin oder den Speisenrohstoff, niemals beides), verringert sich der Gesundheitszustand eurer Insektenfarm um eine Stufe (beispielsweise von „gut“ auf „abnehmend“).

Simfrau erntet an einer Insektenfarm
Gesunde Käfer versorgen eure Sims mit Biobenzin und Nahrung. © EA

Derzeit ist die Benutzung der Insektenfarmen allerdings noch etwas verbuggt (kein Scherz!): Um eine Insektenfarm auf der Gesundheitsstufe „abnehmend“ zu „wachsend“ zu verbessern, müsstet ihr insgesamt fünf Mal „pflegen“, was einen Gesamtaufwand von etwa viereinhalb Stunden reiner Pflege bedeutet. Das macht mehrere Insektenfarmen als Nahrungs- und Biobenzinquelle für arbeitende Sims absolut ineffizient!

  • Um Zeit bei der Haltung mehrerer Insekten farmen gleichzeitig zu sparen, sorgt lediglich dafür, dass die Insekten ausreichend gefüttert sind. Dann erntet ihr das Biobenzin und Nebenprodukte, solange es möglich ist. Bestückt die Farmen ohne weitere Pflege neu, wenn die Tiere sterben.

Karriere „Bauplanungsingenieur“

In der neuen Karriere Bauplanungsingenieur von Sims 4 Nachhaltig leben, kümmern sich eure Sims als spezialisierte Ingenieure entweder um die Weiterentwicklung der Stadt oder um die Erfindung einzigartiger, umweltfreundlicher Produkte. Für diese Karriere schickt ihr euren Sim regulär zur Arbeit und wählt während der Arbeitszeit aus, auf welchen Schwerpunkt sich euer Sim während des Arbeitstages konzentrieren soll. Eine Stunde vor dem jeweiligen Arbeitsbeginn entscheidet ihr, ob ein Sim zur Arbeit gehen, zuhause arbeiten oder einen Tag frei nehmen soll. Entscheidet ihr euch für die Arbeit zuhause, erhält der Sim eine Aufgabe, die bis zum nächsten Arbeitstag erledigt sein muss.

Ab Karrierestufe 4 entscheidet ihr euch zwischen zwei unterschiedlichen Karrierezweigen, die bestimmen, welche weitere Fähigkeit neben Logik (und der bis dahin sekundär genutzten Fähigkeit Geschicklichkeit) im Karriereverlauf noch maximiert werden soll:

Als Stadtplaner widmen sich eure Sims der Verbesserung ihrer unmittelbaren Umgebung und überzeugen die Anwohner, umweltfreundlicher zu leben sowie umweltfreundlichere Geräte im Alltag zu nutzen.

Ökotechniker nutzen ihren Einfallsreichtum und ihr handwerkliches Geschick, um neue Geräte und Prozesse zu entwerfen, mit denen Sims ihr Leben grüner und angenehmer gestalten – hier erhaltet ihr auch die Fleisch-Wand!

Zwei Simfrauen in der Berufskleidung der zwei Bauplanungsingenieur-Karrierezweige
Eine Stadtplanerin (links) und eine Öko-Ingenieurin (rechts) aus der Bauplanungsingenieurskarriere. © EA

Passende Merkmale und Grundstücksmerkmale zur Bauplanungsingenieur-Karriere

Als Bauplanungsingenieure stellt ihr nicht nur fleißig Gegenstände her und sprecht mit anderen Sims, daneben müsst ihr auch eure Logik trainieren und eure Geschicklichkeit steigern. Folgende Sim-Merkmale erleichtern euch das Lernen und den Umgang mit anderen Sims beträchtlich:

  • Fröhlich: Häufiges Moodlet „fröhlich“, das das Erlernen aller Fähigkeiten erleichtert und einen Arbeitsleistungsbonus für alle Karrieren mit sich bringt, solange es aktiv ist.
  • Genie: Häufiges Moodlet „konzentriert“, mit dem sich Logik und Geschicklichkeit leichter steigern lassen.
  • Gesellig: Stark in Kombination zu „selbstsicher“, da der Sim stärkere Boni durch soziale Interaktionen erhält. Sperrt ihr einen solchen Sim zu oft alleine zu Hause ein, erhält dieser durch fehlende Sozialkontakte negative Stimmungen.
  • Hersteller: Sims mit diesem Merkmal stellen am Fabrikator, der Kerzenstation, dem Sprudler und dem Schreinertisch gerne Gegenstände her und werden unglücklich, wenn sie das nicht tun können. Geht beim Handwerken oder Reparieren etwas schief, hat das bei ihnen keine negativen Auswirkungen.
  • Selbstsicher: Selbstsichere Sims interagieren im Gespräch mit anderen Sims erfolgreicher, was generell den sozialen Umgang mit anderen deutlich bequemer gestaltet.
  • Unglaublich freundlich (2.000 Punkte, Belohnungen-Store): Andere Sims mögen euren Sim bei einer freundlichen Vorstellung sofort. Das erleichtert den Aufbau von Bekanntschaften deutlich.

Damit eure angehenden Ingenieure zuhause schneller die nötigen Fähigkeiten erlernen, stattet das jeweilige Wohngrundstück mit folgenden Merkmalen aus:

  • Heimisch: Erleichtert das Erlernen der Fähigkeit Geschicklichkeit (Mixen, Kochen und Gartenarbeit).
  • Wissenschaftliches Gebiet: Erleichtert das Erlernen der Fähigkeit Logik (und Raumfahrttechnik).
  • Reduzieren und recyceln: Auf diesem Grundstück entsteht wiederverwertbarer und recycelbarer Müll. Haltet die Müllproduktion im Auge, Recycelfans kommen hier voll auf ihre Kosten!
Sim zeigt anderem Sim umweltfreundlichen Bauplan
Als Stadtplaner liefern eure Sims viele innovative, ökologische Technikideen. © EA

Bauplanungsingenieur: Basiskarriere Stufe 1-3

Die Tagesaufgabe für die ersten drei Stufen der Bauplanungsingenieur-Karriere besteht darin, Hausbesitzer zu Strom-/Wasserkosten zu befragen. Dafür sprecht ihr mit beliebigen anderen Sims und nutzt die freundliche Gesprächsinteraktion. Auch wenn die Aktion nicht erfolgreich verläuft, zählt sie für den Abschluss der Tagesaufgabe.

StufeJobbezeichnungLohn/Std.Lohn/TagArbeits-ZeitBeförderungBonus
1Nachwuchs-zeichner/in31 $279 $Mo-Fr: 09:00-18:00
2Architektur-lehrling42 $378 $Mo-Fr: 08:00-17:00Logik 2
Geschickl. 2
350 $, Elektronischer Zeichentisch, Kommunales Konzept entwerfen
3Bautechniker/in57 $513 $Mo-Fr: 10:00-19:00Logik 3
Geschickl. 3
475 $, Zerstäubter Nebel (umweltfreundliches Dusche-Upgrade), Sukkulenten-Ohrringe

Karrierezweig „Ökotechniker/in“

Als Tagesaufgabe stellt der Ökotechniker jeden Tag ein Umweltverträgliches Upgrade-Teil mit dem Fabrikator her, den ihr beim Start des Karrierezweigs kostenlos erhaltet. Nutzt diese Upgrade-Teile, um eure technischen Geräte wie Kühlschrank, Dusche, Toilette und so weiter umweltfreundlich aufzurüsten. Das spart nebenbei Strom, Wasser und Geld!

Simfrau leert Handstaubsaugerartiges Gerät an Müllcontainer
Den vollen Smogsauger leert ihr in einen Müllcontainer aus. © EA

Reicht ihr Konzepte für ökologische Erfindungen ein, schaltet ihr damit neue Erfindungen am Fabrikator frei. Um ein solches Konzept zu verfassen, nutzt ihr den Elektronischen Zeichentisch, den euer Sim bereits auf Karrierestufe 2 erhalten hat!

  • Nach Erreichen von Level 10 im Ökotechniker-Karrierezweig erhält euer Sim das Bonusmerkmal „Öko-Ingenieur/in“. Damit führen Öko-Ingenieure Verbesserungen an Objekten schneller durch und erhalten beim Recyceln immer umweltverträgliche Upgrade-Teile.
StufeJobbezeichnungLohn/Std.Lohn/TagArbeitszeitBeförderungBonus
4Installations-noviz/in91 $819 $Di-Sa:
10:00-19:00
Logik 4
Herstellung 2
600 $, Heimfabrikator „Lagerunlust“, Ökotechniker-Uniform, Konzept für ökologische Erfindung entwerfen
5Designguru98 $882 $Mo, Di, Do-Sa:
10:00-19:00
Logik 5
Herstellung 3
650 $, Tierfreies Fleisch anbauen
6Maschinen-modifikator/in133 $1.064 $Di-Sa:
09:00-17:00
Logik 6
Herstellung 4
725 $, Fabrikator-Rezepte für Gartensalat, Müsli, Proteinspeise und Gemüseteig-taschen
7Öko-Technologie-Wissenschaftler/in141 $1.128 $Mo-Fr:
10:00-18:00
Logik 7
Herstellung 5
950 $, Tausammler „Armer Tropf“
8Gerätegelehrte/r208 $1.456 $Mo, Mi-Fr, So:
09:00-16:00
Logik 8
Herstellung 6
1.025 $, Bauplan-Anzug
9Profi-Hersteller/in278 $Mo-Do:
11:00-17:00
Logik 9
Herstellung 7
1.450 $, Öko-Kunst
10Meistererfinder/in331 $Di-Fr:
10:00-16:00
1.900 $, Öko-Ingenieur/in

Karrierezweig „Stadtplaner/in“

Wählt ihr den Karrierezweig „Stadtplaner/in“, habt ihr künftig viel damit zu tun, das Gespräch mit anderen Sims zu suchen. Als Tagesaufgabe wartet auf euren Sim, Einfluss zu gewinnen. Am bequemsten generiert ihr Einfluss, indem ihr Tätigkeiten durchführt, die zu aktiven nachbarschaftlichen Aktionsplänen (NAP) passen (beispielsweise Sport treiben, solange ‚Körperliche (und geistige) Bewegung‘ aktiv ist) oder euch unbekannten Sims vorstellt. Alternativ nutzt ihr die freundliche Gesprächsoption „von Stadtplanung schwärmen“. Habt ihr einmal Einfluss gewonnen, ist die Tagesaufgabe abgeschlossen.

  • Das Bonusmerkmal „Fürsprecher/in der Simheit“, das der Sim bei Erreichen der Höchststufe im Karrierezweig „Stadtplaner/in“ erhält, verschafft euch zusätzlichen Einfluss und Bonuspunkte für den Belohnungen-Store, wenn der Einfluss eures Sims steigt. Zusätzlich erhält der Sim auch mehr Geschenke von anderen Sims.
StufeJobbezeichnungLohn/Std.Lohn/TagArbeitszeitBeförderungBonus
4Versorgungs-assistent/in95 $Mo-Fr:
09:00-18:00
Logik 4
Charisma 2
585 $, Heimfabrikator „Lagerunlust“, Über nachbarschaftl. Aktionspläne befragen, Stadtplaner-Uniform
5Stadtvermesser/in106 $Mo-Fr:
09:00-18:00
Logik 5
Charisma 3
750 $, Wähler anwerben
6Richtlinien-planer/in156 $Mo-Fr:
10:00-18:00
Logik 6
Charisma 4
900 $, Sukkulenten-Kette
7Gemeinde-archivar/in203 $Mo-Do, Sa:
10:00-18:00
Logik 7
Charisma 5
1.200 $, Sonnenkollektor-Boden
8Quartier-verbesser/in302 $Mo-Fr:
09:00-16:00
Logik 8
Charisma 6
2.100 $, Solar-Overall
9Kommunale/r Ingenieur/in392 $Mo, Di, Do, Fr:
06:00-15:00
Logik 9
Charisma 7
2.550 $, Planungsbüro
10Leitende/r Stadtplaner/in490 $Di-Fr:
06:00-15:00
3.075 $, Fürsprecher/in der Simheit

Sims 4 Nachhaltig leben: Die Fähigkeit Herstellung

Mit der Fähigkeit Herstellung machen eure Sims aus recycelten Materialien neue Gegenstände aller Art oder verarbeiten verschiedene Sorten Wachs zu hübschen Kerzen. Startet ihr mit einem neuen Haushalt, der finanziell noch etwas klamm ist, solltet ihr zunächst nur eine der beiden Fertigungsstationen kaufen, um Geld zu sparen. Beide Stationen findet ihr im Kaufmenü unter „Aktivitäten und Fähigkeiten“ im Abschnitt „Kreativ“:

An der Kerzenstation gießen eure Sims Kerzen aller Art und können sie mit dem Zukauf von Farbstoffen zudem noch nach Wunsch einfärben. Der „Kerzenherstellungstisch von Wachs & Docht“ kostet 550 $, funktioniert ohne Strom und ist für Anfängerhaushalte die billigere Alternative, wenn ihr die Zutaten selbst anbaut.

Mit dem Heimfabrikator stellen eure Sims Möbelstücke, Teppiche, Lampen und andere nützliche Teile her. Der „Heimfabrikator Lagerunlust“ kostet 1.800 $ und muss mit Strom betrieben werden. In der Bauplanungsingenieur-Karriere erhaltet ihr den Fabrikator kostenlos bei Erreichen von Stufe 4 geschenkt.

Sim stellt links Kerze her, rechts am Fabrikator Einrichtung
Mit der Kerzenstation und dem Fabrikator stellt ihr in Sims 4 Nachhaltig leben neue Gegenstände her. © EA
  • Wachs für die Kerzenstation erhaltet ihr von kultivierten Sojapflanzen (Bienenwachs), die in den Nachbarschaften von Evergreen Harbor wachsen oder dir ihr am Vertikalen Garten als Samen kauft, sowie aus Berties Bienenkiste (Bienenwachs) aus dem Erweiterungspack Jahreszeiten. Die für die Herstellung am Fabrikator nötigen Recycling-Teile stellt ihr am Gundach-Heimaufbereiter (für 845 $ unter „Aktivitäten und Fertigkeiten –> Außenaktivitäten im Kaufmenü) aus Müll und Gegenständen aller Art her. Alternativ nutzt einen Heimaufbereiter auf einem gemeinschaftlichen Grundstück.

Fähigkeit Herstellung: Rezepte und Möglichkeiten

StufeRezepte und Möglichkeiten
1Beistelltisch, Bücherregel, Tischlampe, Teppich (Fabrikator), Handgezogene Kerze (Kerzenstation)
2Sessel, Gartenstuhl (Fabrikator), hergestellte Gegenstände verschenken
3Kommode (Fabrikator), zylindrisch geformte Kerze (Kerzenstation)
4Esstisch, Esszimmerstuhl, Tuning-Teile für Sanitäranlagen, Tuning-Teile für die Küche, gewöhnliche Tuning-Teile (Fabrikator)
5Stehlampe (Fabrikator), rechteckige Kerzen (Kerzenstation)
6Einzelbett (Fabrikator)
7Doppelbett (Fabrikator), geschnitzte Kerzen (Kerzenstation)
8Kinderbett (Fabrikator)
9Gartensofa, Pergola (Fabrikator), Kerzen mit emotionaler Aura (Kerzenstation)
10Wanddekoration (Fabrikator)

Neben den Bauplänen, die ihr beim Erreichen neuer Fähigkeits-Stufen freischaltet, können Sims weitere Extra-Pläne erhalten, wenn sie bestimmte Tätigkeiten ausführen. Die „Angefertigte Wandlampe“ und den „Angefertigten Schreibtisch“ lernen Sims, die gegenüber anderen Sims die Gesprächsoption „Von Herstellung schwärmen“ nutzen.

Die Herstellung des „Smog-Saugers“, des „Hydroponischen Pflanzkübels“ und des „Blumen und Flora“-Teppichs lernen Sims in der Bauplanungsingenieur-Karriere, die auf ihrem bei Karrierestufe 2 erhaltenen „Elektronischen Zeichentisch“ die Option „Ökologisches Konzept entwerfen“ nutzen und am Briefkasten ein fertiges Konzept an die „Innovative Lösungen GmbH“ einreichen. Einen Tag nach Absendung erhalten eure Sims Feedback – sollte kein Plan freigeschaltet werden, steigt immerhin noch die Jobleistung!

Freelancer-Karriere: Herstellung

Für die Fertigkeit Herstellung gibt es eine damit eng verbundene Freelancer-Karriere: Nutzt euer Handy zur Jobsuche und die Option „Job suchen“, dann den Eintrag „Freelancer/in“. Danach wählt im Jobfenster unter „Branche wählen“ die „SIMpel Manufaktur“. Beim Freelancer-Job als Hersteller/in werden die Fähigkeiten Herstellung (Fabrikation, Kerzenherstellung) und Aufsprudeln in verschiedenen Aufträgen abgefragt. Mit Klick auf den Button „Nach Aufträgen suchen“ seht ihr eine Liste verfügbarer Aufträge mit Bezahlung und Deadline. Um euer Ansehen bei der Freelancer-Agentur und damit die Basisbezahlung zu steigern, müsst ihr lediglich regelmäßig Aufträge termingerecht erfüllen und die angezeigten Zusatzarbeiten erledigen. Dann könnt ihr mit der Zeit anspruchsvollere und besser bezahlte Aufträge übernehmen.

Jobauswahlfenster für Branche und Auftrag der Hersteller-Freelancerkarriere
Wählt zunächst die gewünschte Branche (links) und danach einen Freelancer-Auftrag (rechts). © EA

Sims 4 Nachhaltig leben: Die Fähigkeit Aufsprudeln

Die Fähigkeit Aufsprudeln levelt ihr ausschließlich durch die Benutzung des Sprudlers „Zischimischi“ (im Kaufmodus unter Aktivitäten und Fähigkeiten –> Kreativ für 735 $). Kultiviert für das erste Level Obst im Garten oder kauft euch ein Obst-Samenpäckchen an einem Pflanzenkübel, um eine zufällige Auswahl von Obstsorten zu erhalten.

Diese gebt ihr in den Aufsprudler und aktiviert das Gerät durch eine kleine Zahlung für die Verarbeitung der Zutaten. Nach einigen Stunden sind die Getränke fertig: Entnehmt sie aus dem Sprudler und genießt sie selbst oder verkauft sie an andere Sims. Nach dem Genuss einer Flasche eurer selbstgemachten Getränke tritt je nach Zutaten und Art eine Wirkung auf, mit der ihr die Stimmungen eurer Sims recht gut selbst steuern könnt.

Simfrau bedient Aufsprudelstation
Am Aufsprudler stellt ihr Säfte und Kombucha her. © EA

Fähigkeit Aufsprudeln: Rezepte und Möglichkeiten

StufeRezepte und Möglichkeiten
1Herstellung von Getränken aus Obst und Gemüse
2Herstellung von Getränken aus Kräutern, Blumen und Sojabohnen freigeschaltet
3Nutzung von Sodawasser am Sprudler freigeschaltet
4Tipps zum Aufsprudeln geben, in Stimmung ‚Selbstsicher‘ fertige Getränke zur Begutachtung schicken
5Bonusmerkmal Sprudelexpert/in, Grimbucha herstellen

Je nachdem, welche Zutaten ihr beim Aufsprudeln verwendet, hat der Genuss des fertigen Safts unterschiedliche Auswirkungen auf eure Sims (und diejenigen, die ihr damit beschenkt oder an die ihr den Saft verkauft). Je mehr Zutaten ihr in den Aufsprudler gebt, desto mehr fertige Getränkeflaschen könnt ihr abfüllen. Eine Zutat ergibt nur ein Getränk, während fünf Zutaten insgesamt sechs fertige Flaschen ergeben.

  • Das Belohungsmerkmal „Sprudelexpert/in“ gibt euren Sims ein +1 Konzentriert-Moodlet, wenn sie am Sprudler neue Getränke herstellen und sie erholen sich viel schneller, wenn sie zu viel Kombucha getrunken haben.

Sprudel & Säfte: Wirkung und Zutaten

WirkungZutaten
GlücklichApfel, Kokosnuss, Drachenfrucht, Sojabohne
InspiriertBirne, Zitrone
KokettErdbeere, Ananas, Granatapfel
SelbstsicherBrombeere, Kochbanane
VerspieltWeintraube, Kirsche
Unwohl Fleischwürfel, Insektenprodukte, Zwiebel, Pilze, Karotten, Paprika, Tomate, Taro, Müllpflanze, Avocado (ergibt „Verdächtigen Sprudel“)

Kombucha und andere Getränke: Wirkung und Zutaten

SorteWirkungZutaten
Floraler KombuchaKonzentriertJede Blume (außer Schnitterblume)
Kräuter-KombuchaEnergiegeladenJede Kräutersorte
GrimbuchaTraurigSchnitterblume
Plasmafrucht-SaftGlücklich (Vampire)
Unwohl (normale Sims)
Plasmafrucht (Gameplaypack „Vampire“)
Flüssiger HonigGlücklichHonig (Erweiterung „Jahreszeiten“)
Seltsame Frucht-SaftBesessenSeltsame Frucht (Gameplaypack „StrangerVille“)

Verdächtiger Sprudel und seine Wirkung

Unternehmungslustige (oder tollkühne) Sims probieren auch ungewöhnliche Zutaten aus – wenn man schon aus Soja und Blumen Getränke herstellen kann, wieso nicht auch aus Fleisch, Gemüse oder Insekten? Bei der Herstellung von Saft erhaltet ihr „Verdächtigen Sprudel“ als Ergebnis, bei dem ihr zudem vor einer möglicherweise unerfreulichen Wirkung gewarnt werdet.

Simfrau läuft schief und krumm in Garten
Zu viel verdächtiger Sprudel führt zu einem ziemlich seltsamen Laufstil. © EA

Trinkt euer Sim eine Flasche „Verdächtigen Sprudel“, erhaltet ihr das +1 Unwohl-Moodlet „Seltsames Prickeln“. Gönnt ihr eurem Sim eine weitere Flasche „Verdächtigen Sprudel“, folgt ein +2 Glücklich-Moodlet „Gefährliches Prickeln“ mit dem Hinweis, dass man manchmal einfach zu viel Spaß hat, um sich über das eigene Wohlbefinden Sorgen zu machen. Nun bewegt sich euer Sim in einem seltsam zombieartigen Gang, der Spieler*innen des Gameplaypacks „Strangerville“ ziemlich vertraut vorkommen dürfte!

Auf eine dritte Flasche „Verdächtigen Sprudel“ folgt der Zusammenbruch: Der Energiebalken eures Sims geht auf Null, er erhält das +8 Benommen-Moodlet „Ausgesprudelt“ wegen übermäßigen Sprudel-Genusses – und euer Sim kippt erstmal todmüde um!

  • „Verdächtiger Sprudel“ der Qualitätsstufe „Meisterwerk“ überspringt die „Seltsames Prickeln“-Stufe und versorgt euren Sim gleich mit dem „Gefährliches Prickeln“-Moodlet samt seltsamem Gang. Schenkt doch einfach mal den Freunden eurer Sims ein solches Getränk …

Gartenverkauf mit dem Unternehmertisch

Bisher hatten eure Sims für den Verkauf selbst hergestellter Waren aller Art entweder die Möglichkeit, seit dem Erweiterungspack „An die Arbeit“ einen eigenen Laden zu eröffnen, Gegenstände direkt über das Inventar zu verkaufen oder künstlerische Werke an Galerien, Verlage oder andere Abnehmer loszuwerden. Mit dem Erweiterungspack „Nachhaltig leben“ erhaltet ihr eine weitere Option, die ihr bequem im eigenen Vorgarten aufbaut: Schnappt euch den Unternehmertisch „Einstieg“ für 400 $ (im Kaufmodus unter „Aktivitäten und Fähigkeiten“ im Abschnitt „Außenaktivitäten“), stellt einige Gegenstände her und los geht’s!

Simfrau verkauft an Tisch Waren an Nachbarn
Am Verkaufstisch preisen wir selbst hergestellte Waren an. © EA

Platziert vor dem Verkauf zunächst alle Gegenstände im Inventar des Verkaufstisches und nutzt die Option „Ausstellen“, um die Gegenstände auf der Tischplatte zu platzieren. Werden sie an andere Sims verkauft, verschwinden sie von der Tischplatte und ihr habt so immer eine Übersicht darüber, wie viel Ware noch übrig ist. Nutzt danach „Stand bedienen“ und „Gartenverkauf beginnen“, um das Gartenverkauf-Event zu starten.

Nach Beginn dauert es etwas, bis Nachbarn und andere Townies vorbeikommen, um eure Waren zu kaufen. Das Gartenverkauf-Event dauert vier Stunden. Während dieser Zeit kann euer Sim gezielt auf Kunden zugehen und ein „Verkaufsgespräch führen“, um die Waren anzupreisen. Ist der Verkaufstisch vor Ablauf der Frist geleert, brecht den Verkauf ab, um Zeit zu sparen. Da ihr für die Nutzung des Unternehmertischs nur ein Wohngrundstück mit ausreichend Platz benötigt, lohnt sich der Gartenverkauf vor allem für Selbstversorger- und Hersteller-Sims, die sich entweder damit finanzieren wollen oder ein paar Simoleons extra verdienen möchten.

Cheats für das Sims 4 Erweiterungspack „Nachhaltig leben“

  • Die Cheatkonsole öffnet ihr im Spiel mit der Tastenkombination Strg + Shift + C. Gebt danach den Befehl „testingcheats true“ ein und drückt Enter, um die gewünschten Cheats anzuwenden.
  • Sämtliche Sims 4 Cheats, die es gibt, findet ihr in unserem verlinkten Mega-Cheat-Guide.

Im Erweiterungspack „Nachhaltig leben“ erhaltet ihr eine Menge Möglichkeiten, die Umgebung und Lebensumstände eurer Sims durch ihren Spielstil zu beeinflussen. Mit Cheats geht es ein bisschen schneller – was vor allem bei unliebsamen Nachbarschafts-Aktionsplänen (NAPs) eine echte Hilfe ist.

Merkmale und Bestreben

CheatAuswirkung
traits.equip_trait trait_freeganEuer Sim erhält das Merkmal „Freegan“.
traits.equip_trait trait_greenfiendEuer Sim erhält das Merkmal „Ökofanatiker“.
traits.equip_trait trait_makerEuer Sim erhält das Merkmal „Hersteller“.
traits.equip_trait trait_recyclediscipleEuer Sim erhält das Merkmal „Recycling-Fan“.
traits.equip_trait trait_fizzyheadEuer Sim erhält das Belohnungsmerkmal „Sprudelexperte“ (Fähigkeit Aufsprudeln).
traits.equip_trait trait_championofthepeopleEuer Sim erhält das Belohnungsmerkmal „Fürsprecher der Simheit“ aus der Bauplanungsingenieur-Karriere (Karrierezweig Stadtplaner).
traits.equip_trait trait_ecoengineerEuer Sim erhält das Belohnungsmerkmal „Öko-Ingenieur“ aus der Bauplanungsingenieur-Karriere (Karrierezweig Ökotechniker).
traits.equip_trait trait_mastermakerEuer Sim erhält das Bonus-Merkmal „Muse des Fabrikanten“ vom Bestreben „Meisterfabrikant“.
traits.equip_trait trait_influentialindividualEuer Sim erhält das Bonus-Merkmal „Einflussreiche Persönlichkeit“ vom Bestreben „Öko-Innovator“.
traits.equip_trait trait_eco_masterEuer Sim erhält das NPC-Merkmal „Öko-Meister“.
traits.equip_trait trait_entrepreneurEuer Sim erhält das NPC-Merkmal „Unternehmer“.
traits.equip_trait trait_makerNPCEuer Sim erhält das NPC-Merkmal „Meisterhersteller“.
  • Soll euer Sim ein bestimmtes Merkmal wieder verlieren, ersetzt ihr den Begriff „equip“ im jeweiligen Cheat durch das Wort „remove“.
    Beispiel: Mit traits.remove_trait trait_freegan verliert euer Sim das Merkmal „Freegan“ wieder.

Karriere und Fähigkeiten

CheatAuswirkung
careers.promote civildesignerBefördert euren Sim auf die nächsthöhere Stufe der Bauplanungsingenieur-Karriere.
careers.promote adult_freelancer_agency_makerBefördert euren Sim auf die nächsthöhere Stufe der Freelancer-Karriere „Fabrikant“.
stats.set_skill_level minor_juicefizzing 5Setzt die Aufsprudeln-Fähigkeit auf Maximallevel 5.
stats.set_skill_level major_fabrication 10Setzt die Herstellungs-Fähigkeit auf Maximallelvel 10.
stats.set_skill_level major_logic 10Setzt die Logik-Fähigkeit auf Maximallevel 10 (wichtig für die gesamte Karriere Bauplanungsingenieur).
stats.set_skill_level major_charisma 10Setzt die Charisma-Fähigkeit auf Maximallevel 10 (wichtig für Karrierezweig Stadtplaner der Bauplanungsingenieur-Karriere).
stats.set_skill_level major_handiness 10Setzt die Geschicklichkeit-Fähigkeit auf Maximallevel 10 (wichtig für die ersten Level der Karriere Bauplanungsingenieur).

Nachhaltig leben-Todesarten

CheatAuswirkung
features.equip_trait trait_Ghost_FliesLässt euren Sim zum Geist durch tödliche Fliegenattacke werden.
features.equip_trait trait_Ghost_BeetleLässt euren Sim zum Geist durch übermäßigen Käfersaft-Genuss werden.

Ökologischen Fußabdruck der Nachbarschaft ändern

CheatAuswirkung
Eco_Footprint.Set_Eco_Footprint_State 0Setzt den ökologischen Fußabdruck der Nachbarschaft auf „grün“.
Eco_Footprint.Set_Eco_Footprint_State 1Setzt den ökologischen Fußabdruck der Nachbarschaft auf „neutral“.
Eco_Footprint.Set_Eco_Footprint_State 2Setzt den ökologischen Fußabdruck der Nachbarschaft auf „industriell“.
Cheatoptionen für Abstimmungstafel und Briefkasten
Die Cheats für NAPs wendet ihr direkt am Briefkasten und der Abstimmungstafel an. © EA

NAPs und Gemeinschaftliche Plätze ändern, Einfluss gewinnen

Um aktive Nachbarschafts-Aktionspläne (NAPs) zu ändern oder neue einzusetzen, aktiviert ihr zunächst die Cheatkonsole und nutzt den Cheat „testingcheats true“. Klickt dann mit der linken Maustaste und gleichzeitigem Druck auf die Shift-Taste auf die NAP-Tafel in eurer Nachbarschaft oder auf euren Briefkasten, wenn ihr euch auf dem Wohngrundstück eures Sims befindet, um die folgenden Optionen zu nutzen:

  • Nachbarschaftlichen Aktionsplan sofort erlassen (Cheat): In der sich öffnenden Liste befinden sich alle derzeit in der Nachbarschaft nicht aktiven NAPs, die ihr den bereits aktiven NAPs hinzufügen könnt.
  • Nachbarschaftlichen Aktionsplan sofort außer Kraft setzen (Cheat): Hier werden euch alle aktuell aktiven NAPs angezeigt, von denen ihr einen oder mehrere auswählen könnt, um sie außer Kraft zu setzen.

Mehr Einfluss generiert ihr auf ähnliche Weise: Aktiviert die Cheatkonsole und nutzt den Cheat „testingcheats true“, bevor ihr mit einem Shift-Linksklick eurer Maus auf eines der Wahlboards die Option „Sim +15 Einfluss geben“ für +15 Einfluss pro Nutzung.

Den Typ eines Gemeinschaftlichen Platzes ändert ihr, indem ihr zunächst zu diesem Grundstück reist. Aktiviert die Cheatkonsole und aktiviert den Cheat „testingcheats true“, bevor ihr das auf dem Grundstück befindliche „Abstimmungstafel der Gemeinde“ Shift-Linksklickt, bevor ihr den gewünschten Typ (Marktgelände, Gemeinschaftlicher Garten, Fertigungsareal) auswählt.

»Habt ihr noch Fragen zu den Mechaniken des Erweiterungspacks "Nachhaltig leben"? Gibt es noch Dinge, die wir in unserem Guide ergänzen sollten? Lasst uns gerne im Discord wissen, falls ihr Verbesserungsvorschläge habt oder eure Fragen nicht beantwortet wurden!«

Diskutiere jetzt mit der SPACE4GAMES-Community auf Discord!

Gloria H. Manderfeld

Gloria H. Manderfeld

Streunt seit über zwanzig Jahren durch virtuelle Welten und würde sowohl ein Lichtschwert als auch einen Zauberstab und einen Replikator benutzen, gäbe es derlei im realen Leben. Vollzeit-Nerd und Freizeit-Rollenspielerin.
Status: Veröffentlicht
Release: 02/2014
Nach oben