Erstkontakt mit dem Leviathan

Dead Space: Zentrifuge & Antrieb starten – Lösung Kapitel 3

Guide
Isaac schwebt auf einen gigantischen Ventilator zu.
Das Cover-Artwork des Videospiels Dead Space Remake.
Status: Veröffentlicht
Release: 27.01.2023

In dieser Dead Space Lösung zu Kapitel 3 zeigen wir euch, wie ihr die Zentrifuge startet und die Antriebe zündet, um die Ishimura wieder auf Kurs zu bringen.

In dieser Lösung zu Dead Space Remake Kapitel 3 „Chaotischer Kurs“ erfahrt ihr:

  • Wie ihr die Antriebe der Zentrifuge betankt
  • Wie ihr die Zentrifuge in Dead Space aktiviert
  • Was ihr tun müsst, um dem Leviathan zu entkommen
  • Wo ihr die Energiezelle für die manuelle Zündung der Antriebe findet

Im dritten Teil unserer Lösung zu Dead Space Remake führen wir euch durch Kapitel 3 „Chaotischer Kurs“ und helfen beim Start der Zentrifuge. Die muss Isaac reparieren, um die Ishimura wieder auf Kurs bringen. Wir zeigen euch, wie ihr sämtliche Rätsel löst und wie ihr die erste Begegnung mit dem Leviathan übersteht.

Inhaltsverzeichnis Dead Space Komplettlösung

Wichtige Hinweise zu dieser Lösung

  • Um euch die Spannung nicht zu verderben, verzichten wir weitestgehend darauf, Necromorph-Begegnungen und andere Jump Scares zu erwähnen.
  • Schaut euch in jedem neuen Gebiet nach kleinen Lichtern an Kisten, Spinden und Regalen um. Darin findet ihr Verbrauchs-Items wie Credits, Munition oder Medipacks sowie Text- und Audiologs. In dieser Lösung zeigen wir ausschließlich die Fundorte besonderer Items wie die für Upgrades erforderlichen Knoten, Waffen, Ausrüstung und wichtige Collectibles.

Dead Space Lösung: Kapitel 3 – Chaotischer Kurs

Auf dem Hangar öffnet Hammond die Tore und aktiviert die Schwerelosigkeit. Nutzt Isaacs Schubdüsen, um euch fortzubewegen. Erkundet das Gebiet, um ein paar Verbrauchsgegenstände einzusammeln, bevor ihr geradeaus durch das große Tor fliegt.

Hinter dem Tor wird der Sauerstoff knapp. Schwebt geradeaus durch und ihr erreicht neben dem großen Durchgang eine Sauerstoffstation zum Nachtanken. Dahinter gleitet ihr mit den Schubdüsen einen riesigen Schacht mit mehreren Etagen hinab. Am Ende erreicht ihr die Tür zum Maschinendeck.

Isaac schwebt in Dead Space in der Schwerelosigkeit auf einen Sauerstofftank zu.
Peilt am Hangar den Sauerstofftank an, um Isaacs Reserven aufzufüllen. © EA / S4G

Macht auf dem Korridor einen Abstecher ins Frachtlager (Sicherheitsstufe 1), um ein paar Items einzusammeln. Am Ende des Korridors findet ihr auf dem Hubwagen vor dem Aufzug zum Maschinendeck ein Textlog. Oben angekommen könnt ihr speichern und ein paar Spinde und Regale plündern. Einen Shop gibt es ebenfalls und auf einer der Sitzgelegenheiten liegt ein Audiolog.

Isaac steht in Dead Space vor einer Kontrollstation.
Ladet den Diagnosebericht im Kontrollraum, bevor ihr euch zur Zentrifuge aufmacht. © EA / S4G

Ladet den Diagnosebericht an der großen Steuerkonsole und quatscht mit Hammond. Euer nächstes Ziel ist das Betanken zweier Antriebe und das Aktivieren der Zentrifuge. Nehmt als Nächstes die Tür zum Vorbereitungsraum und geht zum Maschinenbereich.

Dead Space Lösung: Kapitel 3 – Antriebe der Zentrifuge betanken

Die Treppen im Maschinenbereich führen euch direkt zur neuen Waffe „Ripper“. Geht den dunklen Weg zwischen den Kisten durch und ihr erreicht eine Werkbank, an der ihr ab sofort auf das Upgrade-Diagramm Anzug Level 2 zugreifen könnt.

Isaac bewegt in Dead Space eine Gondel per Kinese.
Die Gondel bewegt ihr mit dem Kinesemodul zur Andockstation. © EA / S4G

Geht durch die Tür „Betankung, Kontrollstationen“ und ihr erreicht schließlich eine Gondel. Lasst sie zunächst stehen und geht zu der Betankungsstation weiter links. Zieht dort den Schalter mit Kinese nach unten, um den nördlichen Antrieb zu betanken.

Isaac zieht in Dead Space einen Hebel per Kinese.
Zieht den Hebel an der Betankungsstation per Kinese nach unten. © EA / S4G

Kehrt zurück zur Gondel und zieht sie mit Kinese zur Andockstation heran. Steigt ein und aktiviert sie. Auf der anderen Seite erreicht ihr die Station zur Betankung über den Weg links. Der fehlt allerdings die Stromzufuhr.

Geht den Weg entlang und ihr findet ein Audiolog auf einer Kiste am Boden, bevor ihr zur verschlossenen Tür zur Treibstoffverwaltung kommt. Ihr benötigt die Schlüsselkarte für die Tankstation.

Isaac findet in Dead Space eine Schlüsselkarte auf einem Arbeitstisch.
Mit der Schlüsselkarte könnt ihr die Stromzufuhr zur Betankungsstation wiederherstellen. © EA / S4G

Geht die Rampe gegenüber hoch und nehmt die zweite Abzweigung links. Rechts von der Speicherstation liegt die Schlüsselkarte für die Tankstation auf einem Arbeitstisch. Öffnet damit die Tür zur Treibstoffverwaltung und legt am Schutzschalter den Hebel „Südliche Betankungsstation“ um.

Isaac legt in Dead Space einen Stromschalter um.
Legt den Schutzschalter um, damit der Strom wieder fließt. © EA / S4G

Lauft nochmal zurück, die Rampe hoch und an der Speicherstation links vorbei. Zieht den Hebel an der Betankungsstation mit Kinese runter und auch der südliche Antrieb wird mit Sprit versorgt. Fahrt mit der Gondel zurück und verlasst den Maschinenbereich durch die Tür zum Kontrollraum.

Dead Space Lösung: Kapitel 3 – Zentrifuge starten

Nehmt den Aufzug zur Zentrifuge. Auf dem Korridor findet ihr wieder Items in den Spinden und könnt das Ausrüstungslager (Sicherheitsstufe 1) plündern. Bevor ihr den Dekontaminationsraum betretet, lauft den Flur bis zum Ende durch und sammelt das Textlog aus dem offenen Spind. Eine Werkbank findet ihr dort ebenfalls.

Isaac findet in Dead Space ein Schema in einem Spind.
Nach der Dekontamination findet ihr ein nützliches Schema. © EA / S4G

Führt die Dekontamination durch und geht weiter Richtung Zentrifuge. Auf dem Spind gegenüber der Tür liegt das Schema für mittlere Medipacks. Lauft den ringförmigen Flur zunächst links entlang und sammelt den Knoten aus dem Schränkchen bei der Geschwulst.

Isaac entdeckt eine Kiste in einer merkwürdigen Geschwulst.
Der Knoten liegt in der Kiste zwischen den ekligen Geschwulsten. © EA / S4G

Kehrt um und geht zur Zentrifugen-Kontrollstation Süd. Auf dem Weg findet ihr ein Textlog in einer Blutpfütze auf dem Boden und einen Bronze-Halbleiter im Loch an der Wand dahinter. An der Zentrifuge angekommen, dürft ihr wieder mit Isaacs Schubdüsen abheben.

Isaac steht in Dead Space vor einer gigantischen Zentrifuge.
Ihr müsst die beiden blau leuchtenden Generatormodule wieder in die Zentrifuge einführen. © EA / S4G

Der runde Bereich um die Zentrifuge herum ist in drei Ebenen aufgeteilt. Von der Eingangstür gesehen stehen auf der mittleren Ebene rechts und der untersten Ebene links je ein rotierendes Generatormodul. Die müssen beide an der Zentrifuge andocken, was die Rotation allerdings zunächst verhindert.

Isaac bewegt in Dead Space ein Generatormodul mit Kinese.
Kinese und Stase helfen, das Generatormodul wieder in die Zentrifuge einzuführen. © EA / S4G

Um sie zu verlangsamen, schießt Stase auf das Generatormodul und zieht sie anschließend mit Kinese über die Schienen zur Andockstation. Fliegt anschließend auf die oberste Ebene zur Steuertafel und aktiviert die Zentrifuge.

Dead Space Lösung: Kapitel 3 – Leviathan entkommen

Nun fehlen nur noch die Antriebe, die ihr manuell zünden müsst. Nehmt den kleinen Aufzug links von der Steuertafel und geht folgendermaßen vor:

  1. Wartet, bis der Arm der Zentrifuge an Isaac vorbei ist und sprintet los.
  2. Geht in der ersten Nische links in Deckung.
  3. Wartet, bis der Arm der Zentrifuge an Isaac vorbei ist und den auftauchenden Nekromorph erledigt.
  4. Ist die Luft wieder rein, rennt zur nächsten Nische und tankt Sauerstoff nach.
  5. Wartet wieder, bis der Arm der Zentrifuge an Isaac vorbei ist und lauft in die letzte Nische.

Fahrt mit dem Aufzug nach oben und geht durch die Tür. Jetzt macht ihr zum ersten Mal Bekanntschaft mit dem Leviathan. Eine seiner Tentakel zieht Isaac am Bein durch den Korridor.

Isaac feuert in Dead Space auf einen gigantischen Tentakel, der ihn am Bein festhält .
Die gelb leuchtende Geschwulst ist die Schwachstelle des Leviathans. © EA / S4G

Nach jedem Ziehen habt ihr kurz Zeit für einen Angriff. Feuert mit dem Impulsgewehr aus allen Rohren und zielt dabei auf die große gelb leuchtende Geschwulst in der Mitte der Tentakel. Ihr solltet dabei nicht allzu oft danebenschießen. Schafft ihr es nicht rechtzeitig, euch zu befreien, stirbt Isaac.

Dead Space Lösung: Kapitel 3 – Antriebe manuell starten

Lauft zurück durch den Dekontaminationsraum und nehmt den Aufzug zum Kontrollraum. Geht links an der Speicherstation vorbei und durch die linke Tür zum Maschinenraum. Die nächste Tür hat keine Energie. Um die Stromzufuhr wiederherzustellen, versetzt die riesigen Ventilatoren in Stase und gleitet nacheinander hindurch.

Isaac steht in Dead Space vor einem gigantischen Ventilator.
Haltet die Ventilatoren mit Stase auf und gleitet hindurch. © EA / S4G

Ihr erreicht einen Schutzschalter, bei dem ihr Luftschleuse 2 aktivieren müsst. Die Lüfter könnt ihr dort ebenfalls deaktivieren. Die Tür hat jetzt Saft und führt euch weiter Richtung Maschinenraum. Schießt auf die gelb leuchtende Geschwulst, um die nächste Tür freizulegen und sammelt dahinter bei der Leiche die neue Waffe Flammenwerfer ein.

Isaac sammelt in Dead Space einen Flammenwerfer bei einer Leiche auf.
Mit dem Flammenwerfer steht euch eine schlagkräftige Waffe gegen die Nekromorphs zur Verfügung. © EA / S4G

Schiebt euch durch die Wucherungen und geht erst in den Raum neben dem Aufzug, bevor ihr hochfahrt. Dort findet ihr unter anderem ein Audiolog und einen Knoten. Der Weg oben wird von einer Art Ranke versperrt. Schießt auf die gelb leuchtende Geschwulst, um sie zu zerstören.

Isaac zielt in Dead Space auf ein gelbes Geschwulst.
Die merkwürdigen Ranken ziehen sich zurück, sobald ihr diese leuchtenden Geschwulste zerstört. © EA / S4G

Im Raum rechts vor dem nächsten Aufzug liegt das Schema „Ripperklingen“. Nehmt den Fahrstuhl nach unten und durchsucht den Lagerraum nach Items. Hier könnt ihr auch Isaacs Stase aufladen. Zerstört die Ranke im Aufzugschacht und links daneben, um den Vorratsraum freizulegen. Dort findet ihr einen Gold-Halbleiter. Stoppt die schnell schließende Tür mit Stase und huscht hindurch.

Über die Rampe kommt ihr zum Maschinenraum. Hier müsst ihr die Stromzufuhr im Triebwerk wiederherstellen. Die nötige Energiezelle erreicht ihr über die letzte Rampe auf der rechten Seite. Setzt sie anschließend in das Triebwerk gegenüber ein.

Isaac steht in Dead Space an einer Rampe.
Oberhalb der letzten Rampe rechts findet ihr die Energiezelle für das Triebwerk. © EA / S4G

Laufen die Triebwerke wieder, geht über die Rampe zur Steuertafel und zündet den Antrieb. Am Schreibtisch findet ihr das Schema „Brennstoff für Flammenwerfer“. Kehrt anschließend zur Monorail-Station zurück, um das Kapitel abzuschließen.

Dead Space: Alle Guides & Artikel

Das Cover-Artwork des Videospiels Dead Space Remake.
Status: Veröffentlicht
Release: 27.01.2023

Auf geht's in uralte Zivilisationen

Guide
Um Serum Rezepte zu brauen, benötigt ihr ausreichend Materialien.
Guide
Hier findet ihr alle Guides, Tipps und News zu Helldivers 2.

Alle Guides im Überblick

Nach oben