Eine Wiedergutmachung

Wuthering Waves: Entschädigungen und Patch 1.1 angekündigt

Wuthering Waves Entwickler entschuldigt sich mit Patch 1.1.

Nach einigen Problemen im Spiel kündigt das Entwicklerstudio Kuro Games nun an, dass Entschädigungen für alle Spieler:innen geplant sind.

FAKTEN

Mit dem bevorstehenden Patch 1.1 sollen Spieler:innen eine Reihe von Entschädigungen erhalten. Grund dafür sind zahlreiche Probleme, die kurz nach der Veröffentlichung aufgetreten sind.

Als Belohnung wird Kuro Games allen Spieler:innen eine Million Shell Credits gutschreiben. Zusätzlich wird es ein zeitlich begrenztes Event geben, bei dem ihr doppelte Echo-Materialausbeute erhaltet. Außerdem dürft ihr euch mit dem Update über eine höhere Ausbeute an Echos und Echo-Entwicklungsmaterialien freuen.

Mit dem Patch kommen außerdem Anpassungen am Fortschrittssystem und eine Überarbeitung der Controller-Steuerung. So soll es noch einfacher sein, den Chat oder die Karte zu öffnen.

Kuro Games hat sich auf der offiziellen Seite für die Probleme entschuldigt und arbeitet bereits aktiv an einer Lösung. Das Statement sowie alle Verbesserungen, die mit dem nächsten Patch kommen sollen, haben wir in der Quellenangabe verlinkt.

KONTEXT

Eine große Auswahl an Action-RPGs

Wuthering Waves ist ein Open-World-Rollenspiel, in dem ihr als Rover aufwacht. Ihr begebt euch auf eine Abenteuerreise, auf der ihr Weggefährten trefft, Gegner besiegt und eure Fähigkeiten verbessert. Nebenbei sammelt ihr „Echos“, um sie im Kampf gezielt einzusetzen und eure Fähigkeiten weiter auszubauen.

Mit Sand Land ist im April ein weiteres Action-RPG mit einer riesigen Spielwelt erschienen. Hier könnt ihr euch in euer Fahrzeug schwingen und die Wüstenlandschaft erkunden, während ihr eure Basis weiter ausbaut.

Sucht ihr noch nach weiteren Action-RPGs, solltet ihr auch einen Blick auf Dragon’s Dogma 2 werfen. Wie hoch die Spielzeit ausfällt, haben wir euch hier nochmal zusammengefasst.

Quelle: Wuthering Waves

Ilona Frank

Ilona Frank

Fühlt sich in der Welt von Horror, Adventure und Jump n' Run am wohlsten. Würde sich wünschen, dass es auch im echten Leben Trophäen für Alltagssituationen gibt.
Nach oben