Feiern wie die Hutten

Star Wars: The Old Republic - Das Fest des Wohlstands ist zurück

Star Wars The old Republic Fest des Wohlstandes großer Hutte sitzt vor einer Menge aufgebauter Speisen
Spielversion: Star Wars: The Old Republic (Grundspiel)

Bis zum 2. November 2021 geht es in Star Wars: The Old Republic auf dem Huttenmond Nar Shaddaa rund: Das beliebte Event „Fest des Wohlstands“ ist zurück und lässt euch erneut zur Kochschürze greifen.

FAKTEN

SW:TOR – Sammeln, bedienen und kochen

Vom 12. Oktober bis 02. November 2021 findet in Star Wars: The Old Republic das saisonale Event „Fest des Wohlstands“ statt. Die Startquests dazu nehmt ihr mit Charakteren ab Level 20 auf der Imperialen und Republikanischen Flotte am Äußeren Ring in der Nähe vom Lift zu den Missionsabflügen an. Diese führen euch zur Event-Region auf die Obere Promenade des Huttenmonds Nar Shaddaa.

Um Wohlstands-Token zu verdienen, die ihr gegen Dekorationsgegenstände, in Strongholds aufstellbare NPCs verschiedener Rassen, Pets, Mounts, Emotes und Kleidung eintauscht, absolviert ihr täglich drei verschiedene Missionsarten in einer leichten und anspruchsvolleren Variante:

  • Zutatenbeschaffung: Sammelt die am jeweiligen Tag gefragten Kochzutaten entweder bei einfachen Monstern oder einem Weltboss ein, den nur mehrere Spieler gemeinsam bezwingen können.
  • Cantina-Ansturm: In der Gestalt eines Servierdroiden bedient ihr in einer Cantina hungrige Gäste mit fünf verschiedenen Mahlzeiten, je nach Schwierigkeitsgrad habt ihr mehr oder weniger Zeit zum servieren.
  • Gerichte kochen: In einer Cantinaküche kocht ihr ein einfaches oder aufwendigeres Tagesgericht, indem ihr unter den aufgestellten Zutaten die richtigen anklickt und verarbeitet.

Neue Belohnungen beim „Fest des Wohlstands“

Zu den noch aus dem Jahr 2020 erhältlichen Belohnungen kommen dieses Jahr folgende neu hinzu:

  • Rüstung des Festhändlers: Besteht aus Brustplatte, Helm, Gürtel, Hose und Stiefeln für insgesamt 14.250 Wohlstands-Token
  • „Fest des Wohlstands“-Poster I und II (groß): Nur an einem „große Wand“-Haken platzierbar, für je 800 Wohlstands-Token
  • Einrichtung: Gerösteter Scykbauch: Platzierbar an einem „Kleinen Boden“ und „Mittlerer kleiner Boden“-Haken, 800 Wohlstands-Token
Unser Videoguide verrät, wie die Missionen des „Fest des Wohlstands“ funktionieren – seit 2020 hat sich daran nichts geändert.

KONTEXT

Es gibt in Star Wars: The Old Republic einige immer wiederkehrende Events, die sich im Laufe mehrerer Wochen wiederholen. Das „Fest des Wohlstandes“ findet allerdings als jährliches Event zur Erntedankzeit nur einmal im Jahr statt, dafür mehrere Wochen lang. So sollen alle Spielenden die Chance erhalten, die damit verbundenen Erfolge zu absolvieren. Erstmals eingeführt wurde das „Fest des Wohlstands“ im Jahr 2020 und bietet ein etwas moderneres Questdesign.

Star Wars The old Republic Fest des Wohlstands Servierdroide mit einem Gericht auf Tablett steht vor Essensausgabe einer Cantina
Eines oder mehrere dieser fünf Gerichte bringt ihr als Servierdroide zu Kunden. © S4G/Bioware

Gerade für Deko-Fans lohnt sich das „Fest des Wohlstands“ besonders, da sich eine ganze Reihe von Nahrungsmittel- und Essens-Dekorationen unter den erhältlichen Belohnungen befindet. Auch weitere NPCs zum Aufstellen im Spieler-Stronghold sind relativ günstig zu kaufen. Durch die mit dem Event verbundenen wöchentlichen Missionen levelt ihr zudem niedrigstufige Charaktere schnell und zuverlässig auf, vor allem da vier von sechs täglichen Missionen keinen Kampf erfordern.

MEINUNG

Das „Fest des Wohlstands“ bietet nicht nur einen ziemlich bequemen und schnellen Weg, Twinks zu leveln. Dieses Event zeigt auch, dass das Entwickler-Team anscheinend bereit ist, beim Questdesign neue Wege zu gehen. Die Koch- und Serviermissionen sind schnell erledigt und spielen sich ziemlich kurzweilig, sodass die tägliche Wiederholung auf der Jagd nach Erfolgen nicht nervt.

Selbst Nachmittags (und natürlich auch in der Hauptspielzeit) kommen schnell genug Operations-Gruppen zusammen, die zum Kampf gegen Weltbosse benötigt werden. Seid ihr also sonst lieber solo unterwegs, müsst ihr bei der Gruppensuche nicht zu viel Zeit verschwenden und könnt die Weltboss-Mission trotzdem täglich abschließen. Haltet dafür bevorzugt im Nar Shaddaa-Allgemeinchat nach Operationsgruppen-Aufrufen Ausschau!

Gloria H. Manderfeld

Gloria H. Manderfeld

Streunt seit über zwanzig Jahren durch virtuelle Welten und würde sowohl ein Lichtschwert als auch einen Zauberstab und einen Replikator benutzen, gäbe es derlei im realen Leben. Vollzeit-Nerd und Freizeit-Rollenspielerin.
Nach oben