Herausforderungen & Belohnungen

Path of Exile: Diese Events könnt ihr im Dezember 2021 spielen

Path of Exile Dezember-Events Übersicht
Spielversion: Path of Exile 3.16.1b

In Path of Exile finden im Dezember verschiedene Events statt, darunter Battle Royale. Es gibt viele Belohnungen.

FAKTEN

Mit Path of Exile: Scourge brachte Entwickler Studio Grinding Gear Games (GGG) die 16. Erweiterung zum beliebten Free2Play-Rollenspiel. Jetzt kündigte GGG für den Dezember verschiedene Events und Herausforderungen an.

Achtung: Alle Events sind nur für die PC-Version von Path of Exile verfügbar.

Endless Delve

Start: 03. Dezember, 21 Uhr
Dauer: 10 Tage (Ende: 13. Dezember, 21 Uhr)
Versionen: Standard Solo Self-Found, Hardcore Solo Self-Found

Event: In der Azurit-Mine könnt ihr zehn Tage lang unter veränderten Bedingungen spielen – und nur dort! Es gibt keine Sulfit-Kosten und ihr beginnt bei Level 1. Zum Start gibt es ein paar einzigartige Gegenstände (Uniques) und ein Stack Identifikationsrollen (Scrolls of Wisdom). Mit letzteren könnt ihr unter anderem Skill-Gems kaufen.

Auf Level 1 und alle weiteren zehn Level bis Stufe 70 bekommt ihr drei passive Skillpunkte. Aszendenz-Punkte gibt es ebenfalls auf entsprechendem Level. Die üblichen Resistenzverluste treten auf Stufe 40 und 70 auf, dazu kommen die Erfahrungsstrafen bei Tod.

Mehr Infos zu Endless Delve und der Startausrüstung findet ihr hinter dem Link.

Achtung: Gegenstände und Charaktere werden nach Ende des Events nicht in die Standard-Liga übernommen.

Belohnung: Die besten fünf Spielenden einer Aszendenz-Klasse in jeder Version bekommen das Einhandschwert „Autorität des Halbgottes“ (Demigod’s Authority). Spieler:innen, die Stufe 50 erreichen, erhalten automatisch eine Atlantis Mystery Box (einmal pro Account möglich). Ab Stufe 60 nehmt ihr automatisch an einer Verlosung verschiedener Mikrotransaktions-Preise teil.   

Royale (PvP)

Start: 08., 22., und 29. Dezember, jeweils 21 Uhr
Dauer: 10 Tage (Ende: 09., 23. Und 30. Dezember, jeweils 21 Uhr)

Event: Dieses Event ist ein Battle Royale-Spiel. Teilnehmende starten auf einer Insel und müssen versuchen, Gems und Items zu finden und Erfahrung zu sammeln. Der passive Skillbaum ist deutlich verkleinert, um schnellen Spielrunden Rechnung zu tragen. Sobald ein Timer abgelaufen ist, verkleinert sich die Spielfläche – außerhalb der sicheren Zone erleiden Spieler:innen Schaden bis zum Tod. Mehr Infos zu Path of Exile Royale findet ihr hinter dem Link.

Zusätzlich wird der Boss Brutus in der Mitte der Karte angekettet. Spielende können versuchen ihn zu besiegen, um garantierte einzigartige Gegenstände (Uniques) zu bekommen. Oder sie locken ihn zu anderen Spieler:innen und nehmen danach deren Leichen aus …

Belohnung: Gewinner:innen erhalten die „Rhoa Feast“-Versteck-Dekoration.

Zizaran’s Gauntlet

Start: 10. Dezember, 21 Uhr
Dauer: 10 Tage (Ende: 20. Dezember, 21 Uhr)
Versionen: Hardcore Solo Self-Found (Scourge League)

Event: Spieler:innen erhalten Punkte basierend auf Level, bestimmte Boss-Kills und Fortschritt in der Azurit-Mine. Boss-Kills müssen über das Path of Exile Community Racing Discord gemeldet werden.

In diesem Event sind folgende Modifikationen aktiv und wirken sich auf Monster aus:

  • Erhöhter Monsterschaden (Increased Monster Damage)
  • Erhöhtes Monsterleben (More Monster Life)
  • Erhöhte Monster-Geschwindigkeit (Increased Monster Speed)
  • Vergrößerter Wirkungsbereich (Increased Area of Effect)
  • Zusätzliche Projektile (Additional Projectiles)
  • Erhöhtes Monsterleben für einzigartige Monster (Increased Life of Unique Monsters)

Belohnung: Geld- und Sachpreise werden hier ausgelobt, ebenso wie Mikrotransaktionspreise, das Einhandschwert „Autorität des Halbgottes“ (Demigod’s Authority) und die Atlantis Mystery Box. Die Details entnehmt ihr bitte der offiziellen Event-Ankündigung.

Endless Heist

Start: 17. Dezember, 21 Uhr
Dauer: 10 Tage (Ende: 27. Dezember, 21 Uhr)
Versionen: Standard, Hardcore, Standard Solo Self-Found, Hardcore Solo Self-Found

Event: Ähnlich wie bei Endless Delve spielt ihr in diesem Event ausschließlich Raubüberfälle, ausgehend vom Hafen der Abtrünnigen (Rogue Harbor). Ihr könnt also nur Aufträge (Contracts) und Grundrisse (Blueprints) für Coups spielen. Kosten für Aufträge (Signum der Abtrünnigen – englisch: Rogue Marker) werden für dieses Event entfernt.

Ihr beginnt mit Level 1 und den einzigartigen Gegenständen (Uniques), die es auch für Endless Delve gibt. Am Ende eines jeden Heists bekommt ihr einen weiteren Auftrag, der mit eurem Level skaliert. Außerdem fallen Aufträge viel häufiger und ab Stufe 50 erhaltet ihr zudem Grundrisse.

Achtung: Gegenstände und Charaktere werden nach Ende des Events nicht in die Standard-Liga übernommen.

Belohnung: Die besten fünf Spielenden einer Aszendenz-Klasse in jeder Version bekommen das Einhandschwert „Autorität des Halbgottes“ (Demigod’s Authority). Spieler:innen, die Stufe 50 erreichen, erhalten automatisch eine Atlantis Mystery Box (einmal pro Account möglich). Ab Stufe 60 nehmt ihr automatisch an einer Verlosung verschiedener Mikrotransaktions-Preise teil.   

Atlas Invasion

Start: 24. Dezember, 21 Uhr
Dauer: 10 Tage (Ende: 03. Januar 2022, 21 Uhr)
Versionen: Standard, Hardcore, Standard Solo Self-Found, Hardcore Solo Self-Found

Event: In jedem Bereich des Spiels (außer Twilight Strand) erscheinen fünf Endgame-Bosse, die garantiert einzigartige Gegenstände (Uniques) fallen lassen, wenn ihr sie besiegt. Das gilt auch für die Endgame-Maps des Atlas selbst – auch hier findet ihr zusätzliche fünf Bosse.

Achtung: Gegenstände und Charaktere werden nach Ende des Events nicht in die Standard-Liga übernommen.

Belohnung: Die besten fünf Spielenden einer Aszendenz-Klasse in jeder Version bekommen das Einhandschwert „Autorität des Halbgottes“ (Demigod’s Authority). Spieler:innen, die Stufe 50 erreichen, erhalten automatisch eine Atlantis Mystery Box (einmal pro Account möglich). Ab Stufe 60 nehmt ihr automatisch an einer Verlosung verschiedener Mikrotransaktions-Preise teil.   

Delirium Everywhere

Start: 31. Dezember, 21 Uhr
Dauer: 10 Tage (Ende: 10. Januar, 21 Uhr)
Versionen: Standard, Hardcore, Standard Solo Self-Found, Hardcore Solo Self-Found

Event: Fast jeder Spielbereich und jede Endgame-Karte ist vom Delirium-Nebel überzogen. Die Intensität des Nebels ist zufällig und kann von 1 bis 100 Prozent betragen. Sämtliche Delirium-Effekte – etwa stärkere Monster, neue und zusätzliche Monster oder die typischen Delirium-Belohnungen – sind aktiv.  

Achtung: Gegenstände und Charaktere werden nach Ende des Events nicht in die Standard-Liga übernommen.

Belohnung: Die besten fünf Spielenden einer Aszendenz-Klasse in jeder Version bekommen das Einhandschwert „Autorität des Halbgottes“ (Demigod’s Authority). Spieler:innen, die Stufe 50 erreichen, erhalten automatisch eine Atlantis Mystery Box (einmal pro Account möglich). Ab Stufe 60 nehmt ihr automatisch an einer Verlosung verschiedener Mikrotransaktions-Preise teil.

Quelle und offizielles FAQ

Mehr Informationen und eine FAQ findet ihr hinter dem Link.

Benjamin Danneberg

Benjamin Danneberg

Hat die komplette Baldur's Gate-Saga sieben Mal durchgespielt. Life is Strange-Fanboy, Factorio-Addict, Freizeit-Witcher, Star Citizen-Träumer. Will alles wissen, aber nicht alles essen. Bezieht Stellung gegen Extremismus.
Nach oben