Eure Unterstützung ist gefragt

Helldivers 2: Planeten befreien und neue Taktikausrüstung sichern - so geht's!

In Helldivers 2 habt ihr aktuell während eines Großauftrags von Arrowhead die Möglichkeit, eine neue Taktikausrüstung freizuschalten.
Helldivers 2 Cover(1)
Status: Released
Release: 8. Februar 2024

In Helldivers 2 habt ihr aktuell die Möglichkeit, eine neue Taktikausrüstung während der Koop-Missionen freizuschalten. Wie, erfahrt ihr hier.

FAKTEN

Arrowhead hat vor kurzem einen Auftrag für Helldivers 2 veröffentlicht, bei dem ihr bis zum 29. April einen der beiden Roboter-Planeten „Choohe“ oder „Penta“ befreien müsst. Für die Befreiung gibt es eine Belohnung in Form einer Taktikausrüstung.

Je nachdem, welchen Planeten ihr zuerst befreit, erhaltet ihr entweder einen Airburst Rocket Launcher oder Anti-Tank-Minen. Die Minen erhaltet ihr, wenn der Planet Choohe abgeschlossen ist. Über den Raketenwerfer könnt ihr euch auf Penta freuen. Der Haken: die andere Ausrüstung des nicht abgeschlossenen Planeten verschwindet im Nirvana und wird nicht im Spiel hinzugefügt.

Arrowhead gibt zwar an, dass nur ein Planet und somit eine Ausrüstung gewinnen kann, allerdings vermuten Spieler:innen bereits, dass die „verlorene“ Ausrüstung verspätet hinzugefügt werden könnte. Das liegt besonders daran, weil beide Stratagems bereits ausgearbeitet wurden. Würde eine der Taktikausrüstungen vollständig wegfallen, wäre somit die Arbeit vom Entwicklerstudio umsonst gewesen.

KONTEXT

Regelmäßige Updates und Aktionen

Arrowhead versorgt den Third-Person-Shooter Helldivers 2 regelmäßig mit neuen Updates. Neben der neuen explosiven Kriegsanleihe „Democratic Detonation“ und den kürzlich hinzugefügten schwer gepanzerten Fabrikschreitern bietet das Spiel jede Menge Abwechslung.

Im April kündigte der Community-Manager von Helldivers 2 zudem eine Überarbeitung des Feuerschadens an. Dieser ist vielen Spieler:innen ein Dorn im Auge, da er mitunter zu stark ist und die Feuertornados zu lange an einer Stelle verweilen. Dadurch verzögert sich der Missionsabschluss erheblich.

Mit der neuen Herausforderung, die beiden Planeten so schnell wie möglich zu befreien, will Arrowhead neue Anreize schaffen. Obwohl es bereits erste Kritiken aufgrund toxischen Verhaltens gibt, möchte das Entwicklerstudio erst das endgültige Feedback abwarten, bevor es seine Schlüsse zieht.

Möchtet ihr jetzt schon wissen, welche Ausrüstung ihr mit in den Kampf nehmen solltet, könnt ihr einen Blick auf unsere Stratagem-Tierlist werfen.

MEINUNG

Meine favorisierte Ausrüstung

Meiner Meinung nach haben beide Ausrüstungen ihren Reiz. Die Anti-Tank-Minen wären eine gelungene Abwechslung zu den Anti-Personen-Minen, die bei Robotern bisher eher nutzlos waren. So könntet ihr nun auch gegen gepanzerte Gegner auf Explosionsschaden setzen.

Der Rocket Launcher dürfte meiner Erfahrung nach jedoch viel öfter zum Einsatz kommen, da er flexibler genutzt werden kann. Außerdem würde er unter anderem die starke Quasarkanone perfekt ergänzen. Ich persönlich würde mich für den Rocket Launcher und damit für den Planeten Penta entscheiden. Da Arrowhead aber regelmäßig neue Updates für Helldivers 2 herausbringt, halte ich es für wahrscheinlich, dass früher oder später auch die andere Taktikausrüstung hinzugefügt wird.

Quelle: Twitter

Ilona Frank

Ilona Frank

Fühlt sich in der Welt von Horror, Adventure und Jump n' Run am wohlsten. Würde sich wünschen, dass es auch im echten Leben Trophäen für Alltagssituationen gibt.
Helldivers 2 Cover(1)
Status: Released
Release: 8. Februar 2024

Ultimatives Tierzähmungs-Abenteuer

Nach oben