Ein Grund zur Freude?

Call of Duty soll zukünftig im Xbox Game Pass verfügbar sein

Call of Duty soll zukünftig direkt im Xbox Game Pass erscheinen.

Berichten zufolge soll Call of Duty künftig direkt nach der Veröffentlichung im Xbox Game Pass verfügbar sein.

GERÜCHTE

Das Wall Street Journal ist Microsoft zuvorgekommen und berichtete kürzlich, dass Call of Duty künftig direkt nach der Veröffentlichung im Xbox Game Pass enthalten sein soll. Bereits in der Vergangenheit hatte Microsoft angekündigt, dass Spiele aus den eigenen Studios direkt nach dem Release auch im Pass freigeschaltet werden.

Microsoft hat die Gerüchte noch nicht offiziell bestätigt. Es ist davon auszugehen, dass die Neuigkeiten am 9. Juni auf dem Xbox Showcase bekannt gegeben werden. Dass sich Microsoft bisher bedeckt hält, könnte vor allem daran liegen, dass die Einnahmen durch die Freischaltung im Pass stark zurückgehen könnten. Normalerweise kostet ein neuer Call of Duty-Teil etwa 70 bis 80 Euro.

Spieler:innen befürchten nun eine Preisanpassung des Xbox Game Pass-Abos. Der Ultimate Pass kostet derzeit 14,99 Euro, könnte aber durch Spiele wie Call of Duty teurer werden. Zuletzt hatte Xbox die Preise 2023 angepasst.

KONTEXT

Xbox Game Pass hält viele Highlights bereit

Der Xbox Game Pass hat neben einigen Klassikern auch zahlreiche große Spielehits wie Senua’s Saga: Hellblade 2 für Abonnent:innen im Angebot. Zuletzt konnten sich Spieler:innen über das Action-RPG Diablo IV im Pass freuen.

Mit der Übernahme von Activision Blizzard wäre die Integration in den Game Pass nur konsequent. Wenn Microsoft seine Versprechungen einhält, sollten auch zukünftige Call of Duty-Titel in den Game Pass aufgenommen werden.

Schon Ende letzten Jahres hatten wir berichtet, dass Call of Duty 2025 eine futuristische Black Ops 2-Fortsetzung werden könnte. Auch dieser Teil würde anschließend direkt für Xbox Abonnent:innen verfügbar sein.

Quelle: Wall Street Journal

Ilona Frank

Ilona Frank

Fühlt sich in der Welt von Horror, Adventure und Jump n' Run am wohlsten. Würde sich wünschen, dass es auch im echten Leben Trophäen für Alltagssituationen gibt.
Nach oben