Bald gehts nach Japan

Assassin’s Creed Red: Reise ins feudale Japan noch vor März 2025

Assassin’s Creed Red: Ubisoft bestätigt Reise ins feudale Japan vor März 2025. Fans können sich auf eine packende neue Episode freuen.

FAKTEN

Der CEO von Ubisoft, Yves Guillemot, hat bestätigt, dass das langjährige Franchise Assassin’s Creed mit dem Codenamen Red ins feudale Japan reisen und noch vor Ende des nächsten Geschäftsjahres von Ubisoft im März 2025 veröffentlicht werden wird.

Guillemot gab diese Nachricht im Rahmen der jüngsten Quartalsergebnisse von Ubisoft bekannt, in denen er eine „sehr vielversprechende Aufstellung“ für das kommende Jahr lobte, darunter die Veröffentlichung des lang erwarteten Star Wars Outlaws von Massive Entertainment im Jahr 2024.

KONTEXT

Assassin’s Creed Codename Red wird von Ubisoft Quebec entwickelt, dem Studio hinter dem erfolgreichen Assassin’s Creed Odyssey von 2018, und ist eines von mehreren neuen Spielen der Reihe, deren Entwicklung im September 2022 bestätigt wurde.

Red markiert den Beginn einer neuen Ära für das Franchise von Ubisoft, da es den Start einer übergeordneten Plattform namens Assassin’s Creed Infinity markiert, die die zahlreichen Spiele der Marke wie beispielsweise Mirage oder Valhalla verbinden und die kontroverse Handlung der Gegenwart von Assassin’s Creed von den einzelnen Spielen trennen wird.

Quelle: Ubisoft Report

Kevin Link

Kevin Link

Liebt Spiele die besonders fordernd sind. Von Souls-Likes über Rogue-Likes hin zu Hardcore Shootern gibt es kaum Spiele die schwer genug sind. Neben dem Zocken wird an Hardware geschraubt, PCs gebaut und gekocht.
Guide
Pengullet gehört zum Element Wasser und liefert euch Palsaft in Palworld.

Palsaft für mehr Zufriedenheit

Guide
Nightingale Tipps Guide
Guide
Pals bei der Arbeit im Lager. Sie stellen Munition, Waffen und Nahrung her.

Ein Geheimnis kann noch gelüftet werden

Nach oben