Ballern im Geralt-Kostüm

The Witcher kommt als Cross-over zu Destiny 2

Mit den The Witcher 3 Cheats könnt ihr euch die Missionen deutlich einfacher machen.

Bungie kündigt ein Cross-over zwischen Destiny 2 und The Witcher von CD Projekt Red an. Was erwartet euch?

FAKTEN

Die Kooperation bringt Geralt von Rivas Rüstung ab dem 28. November in den Destiny 2-Shop. Das Cross-over fällt damit mit dem Start von Season 23, der „Saison des Wunsches“, in Destiny 2 zusammen. Das Rüstungsset basiert auf der Kaer Morhen-Rüstung aus The Witcher 3 und enthält Verzierungen, eine Geisthülle, ein Schiff, einen Sparrow, ein Emote und einen Finisher und wird für alle drei Klassen verfügbar sein.

KONTEXT

Witcher-Rüstung könnte teuer werden

Die Preise sind bisher nicht bekannt. Geht man aber von den Rüstungsornamenten des Assassin’s Creed-Cross-overs von Season 18 aus, dürft ihr mit knapp 20 Euro (2.000 Silber) pro Set rechnen. Das Cross-over mit der großen CD Projekt Red-Marke soll helfen, Destiny 2 wieder zurück in die Spur zu bringen. Vor kurzem kündigte Bungies CEO Pete Parsons Entlassungen aufgrund der schwachen Leistung von Destiny 2 an.

Quelle: Bungie via Twitter (X)

Weitere News & Guides

Guide
Pengullet gehört zum Element Wasser und liefert euch Palsaft in Palworld.

Palsaft für mehr Zufriedenheit

Guide
Nightingale Tipps Guide
Guide
Pals bei der Arbeit im Lager. Sie stellen Munition, Waffen und Nahrung her.

Ein Geheimnis kann noch gelüftet werden

Nach oben