Überlebenskampf im Team?

Serum veröffentlicht Update und Roadmap mit Aussicht auf Koop-Modus

Serum hat einen ersten Patch bekommen. Roadmap gibt Hoffnung auf Koop-Modus.

Das Survival-Abenteuer Serum hat kürzlich eine Roadmap inklusive geplanter Änderungen veröffentlicht. Mit dabei soll ein Koop-Modus sein.

FAKTEN

Das Entwicklerstudio Game Island hat kurz nach der Veröffentlichung eine Roadmap mit geplanten Änderungen für die Zukunft veröffentlicht. Ein erster Patch zur Behebung kleinerer Fehler und zur Verbesserung des Gameplays wurde ebenfalls bereits umgesetzt.

Mit der Roadmap gaben die Entwickler:innen erste Einblicke in die aktuellen Arbeiten. Diese umfassen unter anderem Bugfixes, zusätzliche Übersetzungen, Achievements und ein Redesign der Benutzeroberfläche. Die Roadmap zeigt auch, dass bereits Anpassungen für zukünftige Updates geplant sind.

Game Island plant schon bald einen Koop-Modus zu integrieren und neue Biome hinzuzufügen. Der Koop-Modus soll bis zu vier Spieler:innen die Möglichkeit geben, als Team auf Erkundungstour zu gehen. Dabei könnt ihr Rohstoffe teilen und Seren gemeinsam herstellen.

Mit dem kürzlich veröffentlichten Update hat sich das Studio besonders auf Quality of Life-Updates konzentriert. Unter anderem wurde ein Button für das Lager hinzugefügt, mit dem ihr nun ganze Stapel eines Gegenstandes bewegen könnt. Auch Waffen können nun schnell und einfach im Radmenü gewechselt werden. Alle Patch Notes haben wir für euch noch einmal in der Quellenangabe verlinkt.

KONTEXT

Serum: Ein Kampf ums Überleben

Serum ist ein Survival-Abenteuer, in dem ihr die Welt vom grünen Nebel befreien müsst. Während eurer Mission läuft ein Timer, der eure Lebenszeit anzeigt. Ihr könnt verschiedene Seren brauen und durch gezielte Injektionen mehr Lebenszeit gewinnen. Doch auch wenn ihr euch in Sicherheit wähnt, können mutierte Gegner schnell aus dem Hinterhalt angreifen und eure Mission beenden.

Das Suruvival-Spiel wurde bereits auf dem Steam Next Fest vorgestellt und belegte dort den zweiten Platz. Auch andere Spiele haben auf dem Event gut abgeschnitten. Qooland Games hat kürzlich das Open-World-Survival-Spiel Soulmask für den 31. Mai 2024 angekündigt. In Soulsmask taucht ihr in eine Welt voller antiker Zivilisationen ein.

Quelle: Patch Notes, Roadmap

Ilona Frank

Ilona Frank

Fühlt sich in der Welt von Horror, Adventure und Jump n' Run am wohlsten. Würde sich wünschen, dass es auch im echten Leben Trophäen für Alltagssituationen gibt.
Nach oben