Neuer Stoff für RPG-Fans

Neuer DLC zu Pathfinder: Wrath of the Righteous erschienen

Eine Szene aus dem Spiel Pathfinder: Wrath of the Righteious zeigt eine Winterlandschaft, in der Eismonster eine Gruppe Wanderer angreift.

Pathfinder: Wrath of the Righteous erhält seinen mittlerweile fünften DLC sowie ein riesiges kostenloses Update. Was steckt drin?

FAKTEN

„The Lord of Nothing“ ist der fünfte DLC für Pathfinder: Wrath of the Righteous und ab sofort für PC, MacOS, Playstation 4, Xbox One und Nintendo Switch verfügbar. Der Preis liegt bei 12,99 Euro.

DLC und kostenloses Update mit zahlreichen Inhalten

Der DLC bietet neue Archetypen, Reiche, Gegner und Geheimnisse und kann entweder als Fortsetzung des „Through the Ashes“-DLCs oder als eigenständige Kampagne gespielt werden. Mit der Veröffentlichung des DLCs erhält das Hauptspiel zusätzlich ein umfangreiches Update mit über 500 Änderungen, einer neuen Assassinen-Klasse, mythische Fähigkeiten, Zauber, Animationen und mehr. Eine Übersicht aller neuen Inhalte und Änderungen findet ihr über den Link am Ende des Artikels.

Satte Rabatte auf alle Editionen

Zum Launch des neuen DLCs gibt es einige Rabatte auf Pathfinder: Wrath of the Righteous von bis zu 70 Prozent auf alle Editionen. Auch Season Pass 1 und 2 sowie die meisten DLCs sind aktuell auf Steam und GOG.com günstiger.

KONTEXT

Pathfinder: Wrath of the Righteous ist die Fortsetzung von Pathfinder: Kingmaker aus dem Jahr 2018. In dem isometrischen Rollenspiel begebt ihr euch auf eine Reise in das von Dämonen überrannte Reich Sarkoris. Basierend auf dem Pathfinder-Rollenspiel von Paizo Publishing, erforscht ihr die Natur von Gut und Böse und steigt zu mythischen Helden auf.

Quelle: Patch Notes und DLC-Inhalte auf Steam

Nach oben