Holt euch die magischen Trophäen

Hogwarts Legacy Trophäen: Leitfaden zu Platin

Guide
Zwei Zauberlehrlinge reiten auf zwei fliegenden Greifen durch die magische Welt von Hogwarts Legacy.
Hogwarts Legacy Cover
Status: Veröffentlicht
Release: 10. Februar 2023

Unser Trophäen-Guide zu Hogwarts Legacy zeigt euch sämtliche Achievements und gibt nützliche Tipps und Hinweise für die Jagd nach Platin.

Dieser Trophäen-Guide zu Hogwarts Legacy beinhaltet:

  • Alle Bronze-, Silber- und Gold-Trophäen, die ihr für Platin benötigt
  • Beschreibungen zu allen Achievements
  • Tipps und Hinweise zu den wichtigsten Trophäen

Mit diesem Trophäen-Guide zu Hogwarts Legacy erreicht ihr die begehrte Platin-Trophäe und schließt das magische Abenteuer mühelos zu hundert Prozent ab. Wir geben euch Tipps und Hinweise zu den wichtigsten Achievements. Zudem verraten wir euch, wie viel Zeit ihr zum Komplettieren sämtlicher Erfolge mitbringen müsst.

  • Hinweis: Dieser Guide befindet sich im Aufbau. Tipps und Anleitungen zu den Trophäen werden laufend erweitert.

Wie viele Trophäen gibt es in Hogwarts Legacy?

Das magische Abenteuer im Harry-Potter-Universum bietet insgesamt 46 Trophäen inklusive Platin. Wer sich auf der Xbox durch das Spiel zaubert, darf mit einem Gamerscore von 1.000 Punkten bei insgesamt 45 Achievements rechnen. Die Trophäen in Hogwarts Legacy teilen sich folgendermaßen auf:

  • 28 Bronze-Trophäen
  • 15 Silber-Trophäen
  • 2 Gold-Trophäen
  • 1 Platin-Trophäe

Hogwarts Legacy Trophäen: Wichtige Hinweise und Tipps

Hogwarts Legacy ist ein äußerst umfangreiches Open World-Spiel. Möchtet ihr das Spiel vollständig abschließen und neben der Hauptgeschichte auch sämtliche Nebenquests und Sammelstücke mitnehmen, plant bis zu 80 Spielstunden ein.

Dieser Wert kann natürlich je nach Spielstil, Schwierigkeitsgrad und Erfahrung variieren. Den größten Teil dieser Zeit dürften die unsagbar vielen Collectibles beanspruchen, die ihr unter anderem für die Silber-Trophäe „Sammlerausgabe“ benötigt.

Es gibt in Hogwarts Legacy vier Trophäen, die ihr verpassen könnt. Genauer gesagt, könnt ihr nur eine der Bronze-Trophäen „Ein Hoch auf Toast“, „In der Aurorenschule“, „Ein Gryffindor unter Gräbern“ und „Die weise Eule“ pro Spieldurchgang mitnehmen. Das kommt daher, dass sie mit der Wahl des Hauses zusammenhängen.

Zu Beginn des Spiels müsst ihr euch entscheiden, ob ihr Slytherin, Gryffindor, Hufflepuff oder Ravenclaw beitretet. Diese Wahl kann während eines Spieldurchgangs nicht umgekehrt werden. Plant also für Platin vier Spieldurchläufe der Hauptquest ein, von denen ihr aber drei nur etwa bis zur Hälfte absolvieren müsst.

Bei eurem ersten Durchgang solltet ihr euch zunächst auf die Hauptgeschichte konzentrieren, da ihr während den Quests viele Sammelstücke, Zauber und Orte freischaltet sowie Erfahrungspunkte einsammelt. Habt ihr sie abgeschlossen, könnt ihr im Anschluss alle verpassten Collectibles und Nebenmissionen nachholen.

Hogwarts Legacy – Alle Bronze-Trophäen

  • Hinweis zur Nutzung der interaktiven Tabelle: Klickt auf den kleinen Pfeil rechts, um Informationen und Tipps zu den Achievements zu öffnen. Über den Filter könnt ihr direkt nach Tipps oder weiterführenden Guides suchen. Diese Bereiche werden wir laufend aktualisiert.

Hogwarts Legacy – Alle Silber-Trophäen

  • Hinweis zur Nutzung der interaktiven Tabelle: Klickt auf den kleinen Pfeil rechts, um Informationen und Tipps zu den Achievements zu öffnen. Über den Filter könnt ihr direkt nach Tipps oder weiterführenden Guides suchen. Diese Bereiche werden wir laufend aktualisiert.

Hogwarts Legacy – Gold-Trophäen und Platin

  • Hinweis zur Nutzung der interaktiven Tabelle: Klickt auf den kleinen Pfeil rechts, um Informationen und Tipps zu den Achievements zu öffnen. Über den Filter könnt ihr direkt nach Tipps oder weiterführenden Guides suchen. Diese Bereiche werden wir laufend aktualisiert.
Hogwarts Legacy Cover
Status: Veröffentlicht
Release: 10. Februar 2023

Ultimatives Tierzähmungs-Abenteuer

Nach oben