Gratis im PS Plus-Abo!

Foamstars - Release-Datum für Sony's Party-Shooter angekündigt

Foamstars: Zwei Champions und das Foamstars-Logo

Mit Foamstars für die Playstation 5 wollen Sony und Square Enix Nintendo’s Splattoon-Reihe Konkurrenz machen. Im Third-Person-Shooter nutzt ihr Schaum, um euch schneller zu bewegen und könnt aus acht Charakteren wählen.

FAKTEN

Foamstars: Gratis-Release mit Playstation Plus-Abo

Foamstars‘ Release-Datum ist für den 6. Februar 2024 angekündigt worden. Der Third-Person-Shooter wird von Sony und Square Enix exklusiv für die Playstation 4 und Playstation 5 veröffentlicht.

Mit dem Playstation Plus-Abo bekommt ihr den Party-Shooter sogar umsonst. Dies gilt jedoch nur vom 6. Februar 2024 bis zum 4. März 2024, danach muss Foamstars regulär gekauft werden.

In Foamstars gibt es zum Release acht verschiedene Charaktere, die jeweils unterschiedliche Fähigkeiten besitzen. In Foamstars wird vier gegen vier gespielt, wobei ihr alleine oder als Team nach Matches suchen könnt.

Die wichtigste Spielmechanik ist der namensgebende Schaum, mit dem ihr die Karten in eurer Teamfarbe markiert und den ihr unter anderem zur schnelleren Fortbewegung benutzen könnt. So müsst ihr ausgeknockte Gegner noch mit eurem Surfbrett überfahren, um sie endgültig auszuschalten.

KONTEXT

Foamstars-Release nach Open-Beta

Foamstars wurde im Mai 2023 offiziell angekündigt und konnte auf einigen Messen und im September 2023 während einer offenen Beta getestet werden.

Aktuell sind drei Spielmodi angekündigt, in denen ihr als Team eure Gegner ausknockt, in einer Arena ums Überleben kämpft oder darum kämpft, wer am längsten eine Quietscheente halten kann.

Quelle: Destructoid, Square Enix

Nach oben