Liebesboten auf Hydaelyn

Final Fantasy 14: Valentiontag mit Geschenken gestartet

Spielversion: Final Fantasy XIV Grundspiel

In Final Fantasy 14 hat das saisonale Ereignis zum Valentinstag auf Hydaelyn begonnen. Was erwartet uns am sogenannten Valentiontag?

FAKTEN

Fest der Liebe in Final Fantasy 14

Von Dienstag, 08.02. bis Montag, 21.02. findet der Valentiontag 2022 in Final Fantasy XIV statt. Das eorzäische Fest der Liebe begeht ihr in Alt-Gridania. In Mhi Kettos Amphitheater wartet Lisette von Valention mit dem saisonalen Auftrag „Ein Lehrling für den Meister“. Dieser, wie auch alle folgenden Aufgaben, sind ab Stufe 15 freigeschaltet. Einzige zusätzliche Voraussetzung ist, dass ihr nach Gridania reisen könnt. Im ersten Auftrag begleitet ihr einen Liebesbotenanwärter und gebt ihm bei seiner Arbeit ein paar Tipps.

In Mhi Kettos Amphitheater gibt euch Lisette den diesjährigen Valentionauftrag. | Bild: Square Enix, S4G


Durch Abschluss dieser Quest schaltet ihr den Auftrag „Was man über Liebe wissen sollte“ frei. Darin helft ihr einem jungen Paar, ihre Sorgen in den Griff zu bekommen. Zur Belohnung gibt es den „Postdirektor-Rossharnisch“ für euren Chocobo sowie die Errungenschaft „Zwei Bommel für die Liebe“.

Diese Postuniform gibt es als Belohnung für euren Chocobo. | Bild: Square Enix, S4G

Nach diesen beiden Quests wartet der wiederholbare Auftrag „Ein Brief zum Valentiontag“ bei dem Mogry Pukty Piko. Dabei müsst ihr verschiedenen Charakteren helfen, die richtigen Worte für einen Brief zu finden. Als Belohnung gibt es jeweils zehnmal das Holoprisma „Linke Hälfte des prismatischen Herzens“ beziehungsweise „Rechte Hälfte des prismatischen Herzens“.

Nach den Hauptaufgaben gibt es noch mehr für freiwillige Helfer zu tun. | Bild: Square Enix, S4G
KONTEXT

Jährliche Abwechslung in Final Fantasy 14

Die saisonalen Quests in Final Fantasy lockern den Spielalltag etwas auf, erzählen jedes Jahr eine andere kurzweilige Geschichte und bieten immer unterschiedliche Belohnungen. Wer sich über die Charaktere und die Vorgeschichte der letzten Jahre informieren will, kann das beim Butler des Hauses Valention tun.

Damit bleibst du im Bilde: Der Butler des Hauses Valention gibt dir Kontextinformationen. | Bild: Square Enix, S4G
KONTEXT

Kleine Events bereichern das Spiel

Liebe liegt in der Luft – oder zumindest Herzchen, wenn ich in Gridania am Amphitheater vorbeikomme. Der Valentiontag 2022 ist ein eher kleines Fest und nicht so aufdringlich, wie etwa die Weihnachts- und Osterevents. Die Belohnungen sind bescheidener, ich habe einen Nachmittag zu tun und kann einen Erfolg mitnehmen.

Im Augenblick geben sich die saisonalen Ereignisse gegenseitig die Klinke in die Hand. Es ist schön zu sehen, wie die damit zusammenhängenden Aktivitäten das Stadtbild und das Spielgeschehen bereichern. So entkomme ich etwas schneller einer gewissen Monotonie, die beim Warten auf Patch 6.1 entsteht. Von mir aus darf Square Enix gerne etwas mehr Umfang in diese Feste stecken, besonders wenn die Geschichte schön erzählt ist.

Jens Müller

Jens Müller

Hauptamtlicher Pen&Paper-Spielleiter, Freizeithüter und Hydaelinerforscher. Neben den Tätigkeiten als Autor hat er noch einen kleinen Pen&Paper Podcast und zieht regelmäßig mit seinen Freunden für Chaos und Mayhem durch virtuelle Welten.
Guide
Ein Pal, dass in Palworld gestreichelt wird.

So haltet ihr eure Pals bei Laune

Guide
Last Epoch Einsteiger Guide Fähigkeiten Talente
Guide
Palworld Übersicht

Unsere Palworld Übersichtsseite

Guide
Der Pal-Boss Mammorest in Palworld im Kampf.

So schaltet ihr antike Technologie frei

Guide
Last Epoch Tipps Einsteiger Klassen Guide Titelbild
Guide
Viele verschiedenen Pals im Eisgebiet in Palworld.

Gold soweit das Auge reicht

Nach oben