Patch 0.7.0.1. behebt viele Probleme

Enshrouded: Patch verbessert Quality of Life und behebt viele Bugs

Der erste große Patch für den Survival-Hit Enshrouded behebt nicht nur viele Bugs, sondern verbessert auch die Quality of Life-Features des Spiels. Die wichtigsten Änderungen fassen wir im Folgenden für euch zusammen.

FAKTEN

Seit dem Release von Enshrouded sind mittlerweile einige Tage vergangen. Jetzt hat der Entwickler Keen Games den ersten großen Patch 0.7.0.1 ausgespielt. Dieser behebt einige lästige Bugs und verbessert an einigen Stellen wichtige Spielfeatures.

Die wichtigsten Bugfixes beziehen sich auf die Abstürze durch verschiedene Gründe. Zudem wurde der Fehler behoben, durch den das Rezept für die Harke nicht richtig freigeschaltet wurde.

Außerdem verringerten die Entwickler im aktuellen Patch den Timer, den Ressourcen benötigen, um zu respawnen. Dadurch ist es schneller möglich, große Mengen ebendieser Ressourcen zu sammeln, um noch monumentalere Bauwerke zu errichten.

Die beliebte magische Kiste ist nun ebenfalls früher verfügbar, wodurch sich das Lagern von Gegenständen in der Basis stark vereinfacht. Vorher war diese Kiste erst durch das Fortschreiten der Quests nach dem Schmied verfügbar.

KONTEXT

Enshrouded: Noch keine neuen Inhalte in Sicht

Auch wenn Enshrouded sich großer Beliebtheit erfreut, gibt es noch einige Probleme, denen sich die Entwickler in naher Zukunft annehmen müssen. So gab es im ersten großen Patch noch keine Verbesserung der FPS jenseits der magischen Grenze von 60 Bildern pro Sekunde.

Jedoch ist der Patch 0.7.0.1 ein guter Start, der sich um zahlreiche Probleme des Spiels kümmert. Auf weiteren Content müssen die Fans von Enshrouded jedoch scheinbar noch etwas länger warten. Bisher ist noch nichts zu kommenden Inhalten bekannt und auch der aktuelle Patch ging leer aus.

MEINUNG

Guter Patch mit wichtigen Bugfixes

Ich begrüße die aktuellen Änderungen, auch wenn es damit eine meiner Lieblingsfähigkeiten erwischt hat, die Wasseraura. Auf welche der Skills ich neben der beliebten Heilaura noch zähle, erfahrt ihr in unserem Build-Guide zu Enshrouded.

Ein Bug, der die Community wortwörtlich bewegt hat, wurde ebenfalls behoben. Denn der beliebte Bug, bei dem Bewegungsabläufe des Charakters so verkettet und manipuliert wurden, dass man sich äußerst schnell durch die Welt bewegen konnte, zerstört das sonst gute Konzept der Fortbewegung in Enshrouded für mich. Auch wenn dort die Meinungen auf Reddit definitiv auseinandergehen, finde ich es wichtig, auch solche Probleme zu beheben.

Quelle: Enshrouded auf Steam

Kevin Link

Kevin Link

Liebt Spiele die besonders fordernd sind. Von Souls-Likes über Rogue-Likes hin zu Hardcore Shootern gibt es kaum Spiele die schwer genug sind. Neben dem Zocken wird an Hardware geschraubt, PCs gebaut und gekocht.
Nach oben