Unsere Erfahrungen zur Performance

Dragon's Dogma 2: Ist die PC-Performance wirklich so schlimm?

Kommentar
Dragons Dogma 2 Performance PC Titel
Dragons Dogma 2 Cover
Status: Released
Release: 22. März 2024

Auf Steam bekommt Dragon’s Dogma 2 viel negative Kritik. Neben den Mikrotransaktionen wird vor allem die Performance auf dem PC kritisiert. Im folgenden Artikel findet ihr unsere Erfahrungen.

Die Performance von Dragon’s Dogma 2 auf dem PC ist eines der größten Probleme. Eine einheitliche Bewertung ist aufgrund der Vielzahl an Faktoren auch nicht besonders einfach. Während die Hard- und Software auf den Konsolen immer gleich ist, sieht es auf dem PC anders aus. Doch wie schlecht steht es wirklich um die PC-Performance von Dragon’s Dogma 2?

Dragon’s Dogma 2: So spielen wir das RPG

Kurz nach Veröffentlichung häuften sich bereits hauptsächlich negative Bewertungen für Dragon’s Dogma 2 auf Steam. So soll der neue Titel bei vielen Leuten gar nicht starten, andere haben massive Probleme mit der Performance und wieder andere kämpfen mit regelmäßigen Abstürzen. Wir haben das bislang etwas anders erlebt.

Meine Kollegin Ilona spielt mit einem vollkommen anderen System als ich. In Bezug auf die Performance-Optionen spielen wir jedoch beide auf sehr ähnlichen Einstellungen. Ilona nutzt nur an einigen Stellen die etwas niedrigere Option. Insgesamt sind unsere Ergebnisse jedoch fast identisch. Stand jetzt haben wir beide keine Probleme mit besonders starken Einbrüchen der Frame-Raten oder Abstürzen erlebt.

  • Schreibt uns in die Kommentare, falls ihr einen detaillierten Performance-Guide wünscht.

Ich habe mein Spiel auf 60 FPS beschränkt, da mir das bei einem Rollenspiel dieser Art vollkommen reicht. Zusätzlich nehme ich das gesamte Spiel per OBS auf demselben PC auf. Nur wenige wirklich chaotische Kampfsituationen oder der Besuch in einer großen Stadt haben dabei einen signifikanten Einfluss auf meine Framerate gehabt. In den Einstellungen habe ich sämtliche Optionen auf der höchsten Einstellung, mit aktiviertem Raytracing und DLSS auf „Ausgeglichen“. Meine Auflösung ist der aktuellen Zeit entsprechend auf 2560 × 1440 eingestellt.

Die Spezifikationen unserer Systeme:

  • CPU: AMD Ryzen 9 5950X (Kevin) – AMD Ryzen 5 2600 (Ilona)
  • GPU: NVIDIA GeForce RTX 3080Ti (Kevin) – NVIDIA GeForce RTX 2060 Super (Ilona)
  • RAM: 32 GB 3200 MHz (Kevin) – 16 GB 3200 MHz (Ilona)
  • FESTPLATTE: Samsung 970 EVO (Kevin) – Toshiba RC500 (Ilona)

Unsere Erfahrung: Performance von Dragon’s Dogma 2 nicht so schlimm wie befürchtet

Nach einigen Stunden Spielzeit und vielen verschiedenen Situationen kann ich selbst die großen Performance-Probleme nicht bestätigen. Bei mir läuft Dragon’s Dogma 2 zwar nicht mit 100+ FPS, was ich aber auch aufgrund meiner Einstellung absichtlich unterbinde. Insgesamt ist das Rollenspiel zwar noch nicht perfekt optimiert, jedoch lässt es sich durchaus angenehm spielen.

Das gilt natürlich nur für meine Hardware und vor allem auch mein System als solches. Dabei achte ich darauf, jeden Treiber sauber zu installieren und kümmere mich insgesamt um die Gesundheit meines Systems, da ich es täglich für die Arbeit benötige. Manchmal können sich auch softwareseitige Probleme stark auf die Performance eines Spiels auswirken, darum versuche ich diese Fehlerquelle zu vermeiden.

Kevin Link

Kevin Link

Liebt Spiele die besonders fordernd sind. Von Souls-Likes über Rogue-Likes hin zu Hardcore Shootern gibt es kaum Spiele die schwer genug sind. Neben dem Zocken wird an Hardware geschraubt, PCs gebaut und gekocht.
Dragons Dogma 2 Cover
Status: Released
Release: 22. März 2024
Guide
Unser Guide liefert die besten Tipps für Tales of Kenzera: Zau, damit ihr im ambitionierten Metroidvania als junger Schamane euren Vater zurück ins Reich der Lebenden bringt.
Guide
Ein Zombie mit Klingenhänden und Irokesenschnitt, blickt den Spielenden in Dead Island 2 mit geneigtem Kopf an. Im Hintergrund ist ein Riesenrad zu sehen.
Guide
Das Halperin Hotel aus Dead Island 2 © Dambuster Studios

Der Guide zum stärksten Schlächter in HELL-A

Nach oben