The Batman-Anzug als Bonus

Batman: Arkham Trilogy - Trailer zeigt neuen zeitexklusiven Batman-Anzug

Batman schaut im Regen auf Gotham hinab.

Rocksteady’s Batman Arkham-Reihe bekommt mit der Nintendo Switch-Version einen komplett neuen Batsuit, der sich am letzten Film orientiert.

FAKTEN

The Batman-Kostüm zuerst in der Nintendo Switch-Version

Batman: Arkham Triology, bestehend aus Batman: Arkham Asylum, Batman: Arkham City und Batman: Arkham Knight, wird am 1. Dezember 2023 für die Nintendo Switch veröffentlicht.

In der neuen Switch-Portierung von Batman: Arkham Knight könnt ihr das Kostüm aus dem im März 2022 erschienen The Batman-Film mit Robert Pattinson benutzen. Das The Batman-Outfit ist kostenlos in der Trilogie enthalten.

Das neue Kostüm ist zuerst nur in der Nintendo Switch-Version enthalten. Später soll es auch für die älteren Versionen auf Playstation 4, Xbox One und PC veröffentlicht werden, ein Release-Datum dafür gibt es bislang nicht.

Batman: Arkham Trilogy erscheint am 1. Dezember 2023 für die Nintendo Switch und wird 59,99 Euro kosten.

KONTEXT

Rocksteady’s Arkham-Reihe zählt zu besten Superhelden-Videospielen und hat mit dem sogenannten Arkhamverse sogar sein einiges Comic-Universum. Basierend auf den Videospielen wurden eigene Comics, ein Animationsfilm und mehrere Mobile Games veröffentlicht.

Neben den drei Hauptteilen erschien 2013 ein Prequel namens Batman: Arkham Origins für PC, Xbox 360, Wii U und Playstation 3. Origins wurde jedoch nicht von Rocksteady Studios, sondern WB Montreal entwickelt und ist nicht Teil der Batman: Arkham Trilogy.

Quelle: blood-disgusting.com

Guide
Pengullet gehört zum Element Wasser und liefert euch Palsaft in Palworld.

Palsaft für mehr Zufriedenheit

Guide
Nightingale Tipps Guide
Guide
Pals bei der Arbeit im Lager. Sie stellen Munition, Waffen und Nahrung her.

Ein Geheimnis kann noch gelüftet werden

Nach oben