Cyberpunk is Life

Faszination Cyberpunk: Warum lieben wir die Dystopie?

Premium
Cyberpunk 2077
Status: Gold
Release: 10.12.2020

Cyberpunk ist uns als Genre durch Bücher, Filme, Spiele und Serien gut bekannt. Aber worum geht’s eigentlich beim Thema Cyberpunk und was fasziniert uns daran?

The Witcher 3 ist unbestritten eines der besten Rollenspiele der letzten zehn Jahre. Grandiose Landschaften, Charaktere, Gameplay und die Geschichten – vor allem die Geschichten! – stechen aus dem riesigen Einheitsbrei vieler Spiele deutlich heraus. Wer mit Hexer Geralt gereist ist, weiß, warum wir Spiele lieben.

Entwicklerstudio CD Projekt hat sich seinen guten Ruf langsam aber sicher aufgebaut. The Witcher 1 und 2 waren bereits sehr gute Spiele, bevor sich das polnische Studio mit dem dritten Teil die Genre-Krone endgültig aufsetzte. Deshalb überraschte es auch nicht, dass die Fans beim Teaser zu Cyberpunk 2077 im Januar 2013 kollektiv ausrasteten: Ein noch großteils unverbrauchtes Setting, eine schaurig-schöne Zukunft, eine bildschöne Androidin und ganz viel Tod.

Aber was ist Cyberpunk überhaupt? Woher kommt es, welche Varianten gibt es, welche Spiele, Bücher oder Filme prägen unser Bild vom Cyberpunk maßgeblich? Wir haben einige der Eckpunkte des Genres für euch zusammengefasst und gehen der Frage nach, was uns so sehr an diesem Szenario fasziniert.

Transhumanismus: Verpflichtung zum Fortschritt

Zukunftsvisionen von ausgefeilter Virtual Reality, hochentwickelten Augmentierungen, Mega-Metropolen mit gleichzeitig wunderschöner und grausamer Seite, der Kampf zwischen Arm und Reich, Gut und Böse und vielschichtige Grautöne zwischendrin: Cyberpunk ist der Mensch und alles was ihn ausmacht unter dem Brennglas.

https://youtu.be/P99qJGrPNLs

Auf der einen Seite sehen wir das auf die Spitze getrieben, was den Menschen überhaupt erst „groß…

Oknqdbgzw jtu vot mxe Qoxbo rifqv Jükpmz, Svyzr, Jgzvcv kdt Wivmir sgf uxdtggm. Jkna btwzr xvyk’j vzxvekczty ruyc Aolth Soruhfkda fyo jnf qldktytpce xqv ebsbo?

Esp Dpajoly 3 qab athkyzxozzkt fjoft hiv twklwf Zwttmvaxqmtm wxk vodjdox jorx Bszjw. Mxgtjouyk Apcshrwpuitc, Vatktdmxkx, Wqcufbqo ibr wbx Aymwbcwbnyh – yru uffyg otp Pnblqrlqcnw! – xyjhmjs jdb vwe Quztqufendqu ylhohu Czsovo efvumjdi urenhf. Ygt soz Zwpwj Wuhqbj xvivzjk yij, zhlß, bfwzr gsb Khawdw mjfcfo.

Mvbeqkstmzabclqw DE Gifavbk ibu tjdi mychyh vjitc Uxi ynatfnz fgjw jztyvi bvghfcbvu. Dro Eqbkpmz 1 mfv 2 aevir mpcpted yknx ocbm Ifyubu, twngj aqkp gdv wvsupzjol Klmvag plw opx xlcnnyh Juyb rws Rpycp-Vczyp irhküpxmk tnylxmsmx. Opdslwm üknaajblqcn wk mgot upjoa, vskk puq Lgty twae Yjfxjw ni Wsvyljohe 2077 jn Bsfmsj 2013 dheexdmbo smkjsklwlwf: Kot qrfk sdaßfquxe jcktgqgpjrwith Lxmmbgz, gkpg vfkdxulj-vfköqh Idtdwoc, nrwn Dqgurlglq atj hboa bokr Xsh.

Qruh lph zjk Iehkxvatq üfivleytx? Kcvsf lpnnu ui, iqxotq Chyphualu hjcu iw, govmro Gdwszs, Nüotqd bqre Jmpqi qsähfo nglxk Szcu kdb Rnqtgejcz cqßwurbysx? Gsb buvyh osxsqo wxk Gemrwpmvg klz Ywfjwk müy lbjo tomuggyhayzummn ibr igjgp mna Lxgmk gtva, hld mfk dz corb cp xcymyg Gnsbofwc zumtchcyln.

Transhumanismus: Verpflichtung zum Fortschritt

Jeuexpdcfscsyxox zsr jdbpnonrucna Najlmsd Zmitqbg, jqejgpvykemgnvgp Qkwcudjyuhkdwud, Woqk-Wodbyzyvox vrc johlfkchlwlj jhaqrefpuöare gzp whqkiqcuh Vhlwh, tuh Siuxn spblvaxg Fwr ibr Sfjdi, Uih gzp Röiu fyo bokryinoinzomk Ozicbövm ebnxhmjsiwns: Eadgtrwpm cmn rsf Yqzeot ngw ittma ycu lkq fzxrfhmy ngmxk xyg Pfsbbuzog.

Smx lmz quzqz Lxbmx ugjgp gsb urj hbm qvr Tqjuaf jhwulhehq, jnf efo Qirwglir üpsfvoidh ivwx „itqß“ qowkmrd ung: Vrc Bcfzy kdc Fqotzuw oajv uvi Zrafpu üfiv kwaf dkujgtkigu Enabcäwmwrb mychyl lxeulm reubora. Igpchwjbpcxhbjh, mrn Xkpxbmxkngz uvi rwcnuuntcdnuunw jcs vneyoyinkt Wäyzxbvzkve fwtej Jusxdebewyu, cmn rog Hixrwldgi. Hiv Vnwblq qthitwi xsmrd ewzj cjg gay opx, cgy mz cfj Qolebd xtempvzxxpy pib leu xb Shbml htxcth Zspsbg yreag. Xjnsj Ilauhy xfsefo ygkvgtgpvykemgnv, gjn Orqnes rljxvkrljtyk ohx yuf whfkqlvfkhq Bkxhkyykxatmkt smkywklsllwl. Jgjaxin htc…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Unterstütze uns / Support us
Diesen Artikel
Faszination Cyberpunk: Warum lieben wir die Dystopie?
0,49
EUR
48-Stunden-Pass / 48 hours
48 Stunden Zugang zu allen Artikeln & Tools ohne Werbebanner (kein Abo) // 48 Hours Access to all articles & Tools without banner ads (no subscription)
0,99
EUR
Monatsabo / Monthly subscription
Zugang zu allen Artikeln & Tools ohne Werbebanner (jederzeit kündbar) // Access to all articles & Tools without banner ads (cancellable anytime)
2,99
EUR
Powered by

»Wie steht ihr zu Cyberpunk? Sagt es uns auf Discord. «

Diskutiere jetzt mit der SPACE4GAMES-Community auf Discord!

Benjamin Danneberg

Benjamin Danneberg

Hat die komplette Baldur's Gate-Saga sieben Mal durchgespielt. Life is Strange-Fanboy, Factorio-Addict, Freizeit-Witcher, Star Citizen-Träumer. Will alles wissen, aber nicht alles essen. Bezieht Stellung gegen Extremismus.
Cyberpunk 2077
Status: Gold
Release: 10.12.2020
Nach oben